Bedeutung Advent

Was bedeutet Advent? Hier finden Sie 9 Bedeutungen des Wortes Advent. Sie können auch eine Definition von Advent selbst hinzufügen.

1.

1   0

Advent


Die Adventszeit hat ihre Ursprünge spätestens im 5. Jahrhundert in Italien. Der Sonntag vor dem Geburtsfest Jesu Christi galt damals als Vorbereitung für die Feierlichkeiten. Papst Gregor der große legte im 6. Jahrundert vier Adventssonntage fest. Diese Regelung hat sich weitgehend bewährt, obwohl beispielsweise Mailand, Teile von Spanien und einige orientalische christliche Kirchen sechs Wochen lang die Adventszeit feiern. Der Franziskanerorden sorgte für die Verbreitung im 13. Jahrhundert. 1570 wurde die Adventszeit von Papst Pius V. außer in Mailand endgültig für alle Katholiken festgelegt. Die Adventszeit beginnt am vierten Sonntag vor dem 25. Dezember und endet am 25. Dezember. Seit der Einführung beinhaltet die Adventszeit Buße und Fasten. Ursprünglich durfte in dieser Zeit nicht getanzt und geheiratet werden. Das Kirchenjahr beginnt offiziell am ersten Advent. Die vier Adventssonntage haben jeweils eine thematische Bedeutung. Der erste Advent erinnert an das Kommen des Herrn und ist mit dem einzug Jesu in Jerusalem verbunden. Am zweiten Adventssonntag soll man sich auf das Kommen des Erlösers vorbereiten. Am dritten Adventssonntag wird an Johannes den Täufer gedacht. Der vierte Adventssonntag steht für Maria als Mutter von Jesus. Es geht dabei um die Vorfreude auf den prophezeiten Erlöser. Der Adventskranz entwickelte sich nach 1838. Damals wurde in Hamburg offiziell jeden Tag eine Kerze entzündet. Diese wurden später auf einen Kranz gesteckt, der im weiteren Verlauf mit grünen Zweigen geschmückt wurde. Evangelische Haushalte übernahmen die Tradition schnell, die erste katholische Kirche erst im Jahre 1925. Zur Adventszeit gehören heute Adventskalender. Den ersten Adventskalender gab es 1902, den ersten mit Schokolade Gefüllten erst 1958.
 JoNa (9. April 2014)

2.

0   0

Advent


Ad·vent, Ad·ven·te | , (selten) | , | [1] Beginn des christlichen Jahreskreises mit der Vorbereitung auf Weihnachten | von lateinisch ''adventus'' = „Ankunft“, altgriechisch ''epiphaneia [..]
Quelle: de.wiktionary.org

3.

0   0

advent


ad·vent, ad·ven·ty | , | , | [1] traditionelle, christliche Vorbereitungszeit auf Weihnachten Advent | [1] doba | [1] ''Advent'' znamená „příchod“. | ''Advent'' bedeutet „Ankunft. [..]
Quelle: de.wiktionary.org

4.

0   0

Advent


Advent, kirchliche Vorbereitungszeit auf das Fest der Geburt Christi (lateinisch adventus = Ankunft); Beginn des Kirchenjahres mit den 4 Sonntagen vor Weihnachten. Zu den im engeren Sinn kirc [..]
Quelle: aeiou.at

5.

0   0

Advent


Das Wort kommt aus dem Lateinischen und heißt Ankunft. Die Zeit vor Weihnachten, in der man sich auf die Ankunft von Jesus vorbereitet, nennt man daher Adventszeit. Sie beginnt 4 Sonntage vor Weihnac [..]
Quelle: relilex.de

6.

0   0

Advent


Das Wort Advent geht auf das lateinische "adventus" zurück, das übersetzt "Ankunft" heißt und auf die Geburt Christi hinweist. Die Christen bereiten sic [..]
Quelle: kathweb.de

7.

0   0

Advent


Mit den vier Sonntagen vor Weihnachten verbindet sich die Erwartung auf Weihnachten, aber nicht allein, denn es wird auch die endgültige Wiederkunft Christi am Ende der Welt Thema. Advent heißt [..]
Quelle: kath.de

8.

0   0

Advent


Advent (lateinisch adventus „Ankunft“), eigentlich Adventus Domini (lat. für Ankunft des Herrn), bezeichnet die Jahreszeit, in der die Christenheit sich auf das Fest der Geburt Jesu Christi, Weih [..]
Quelle: de.wikipedia.org

9.

0   0

Advent


Advent (lateinisch adventus ‚Ankunft‘) bezeichnet: die vorweihnachtliche Adventszeit das Weihnachtsgedicht Advent von Loriot, siehe Weihnachten bei Hoppenstedts das erste Adventurespiel ADVENT, au [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Advent hinzufügen.
Bedeutung:
NSFW / 18+
Wortanzahl

+ Weitere Optionen
Name:
E-mail: (* optional)
 

<< Adventskerze Murmeltier >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen