Bedeutung Empore
Was bedeutet Empore? Hier finden Sie 6 Bedeutungen des Wortes Empore. Sie können auch eine Definition von Empore selbst hinzufügen.

1

3   1

Empore


innen angebautes, zum Innenraum hin offenes, galerieartiges Obergeschoss, besonders in KirchenBeispieleine offene, gedeckte Empore
Quelle: duden.de

2

0   0

Empore


(Speziell für das Themenfeld der Romanik:)
Ein tribünen- oder galerieartiger Einbau in einem größeren Raumgebilde oder das obere Geschoss eines Seitenschiffes, welches sich durch große Fenster oder Arkaden zum Mittelschiff hin öffnet.

Quelle: Schulbuch Bildende Kunst Leistungskurs
Helena - 20. März 2018

3

2   2

Empore


Eine Empore ist eine erhöhte Galerie oder Tribüne, die mit einer Langseite zu einem größeren Innenraum hin geöffnet ist.
Quelle: de.wikipedia.org

4

2   3

Empore


Die Empore ist ähnlich einem Balkon, der sich in einen saalartigen Innenraum öffnet. Der Begriff Empore entstand erst im 18. Jahrhundert und leitet sich aus dem Adverb 'empor' ab. In den Kirchen des [..]
Quelle: immobilien-fachwissen.de

5

0   2

Empore


Als »Empore« wird in der Kirche ein erhöhter Raum für Chor und Orgel bezeichnet (gelegentlich auch als Seitenempore mit Sitzplätzen).
Quelle: kathweb.de

6

0   3

Empore


Emporen in der Frauenkirche in Dresden
Quelle: relilex.de


Bedeutung von Empore hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Emmausjünger Entmythologisierung >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen