Bedeutung Hochmut
Was bedeutet Hochmut? Hier finden Sie 4 Bedeutungen des Wortes Hochmut. Sie können auch eine Definition von Hochmut selbst hinzufügen.

1

0   0

Hochmut


Hoch·mut, | | | [1] ''abwertend'' übertriebene Aufwertung der eigenen Person und Herablassung gegenüber anderen | std. Standardwortschatz (11. Jh.), mhd. ''hochmuot,'' althochdeutsch ''hohmuo [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   1

Hochmut


Karl HörmannLexikon der christlichen Moral LChM 1969, Sp. 625-627 H. (Hoffart, Selbstüberhebung, Stolz, lat. superbia) nennen wir die Überschätzung des eigenen Wertes durch den Men [..]
Quelle: stjosef.at

3

0   1

Hochmut


auf Überheblichkeit beruhender Stolz und entsprechende Missachtung gegenüber anderen oder GottBeispielesie sollte ihren Hochmut ablegenvoll Hochmut auf jemanden herabsehen
Quelle: duden.de

4

0   1

Hochmut


Unter Hochmut (hebräisch גָּאוֹן ga’on; altgriechisch μεγαλοψυχία, megalopsychia; lateinisch magnanimitas, superbia) versteht man seit der frühen Neuzeit den Habitus von Personen [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Hochmut hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Hans aterrar >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen