Bedeutung Tourismus

Was bedeutet Tourismus? Hier finden Sie 9 Bedeutungen des Wortes Tourismus. Sie können auch eine Definition von Tourismus selbst hinzufügen.

1.

0   0

Tourismus


Tou·ris·mus, | | | [1] Gesamtheit des Fremdenverkehrs | Die französischen Wörter „“ und „“ wurden als offizielle Begriffe erstmals von der Société des Nations verwendet, um Reisende [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2.

0   0

Tourismus


Tourismus, wichtiger österreichischer Wirtschaftszweig, dem auch in kultureller Hinsicht besondere Bedeutung zukommt. 1993 wurden in Österreich 25 Millionen Gästean [..]
Quelle: aeiou.at

3.

0   0

Tourismus


siehe Von Robert Jungk 1980 geprägter Begriff für eine Art des Tourismus, die seit etwa Mitte der 80er Jahre in kleinem Rahmen von Veranstaltern oder bestimmten Tourismusregionen an [..]
Quelle: umweltlexikon-online.de

4.

0   0

Tourismus


[lat.: Fremdenverkehr] Durch steigendes Einkommen und zunehmende Freizeit gewinnt der T. in den Industriestaaten seit vielen Jahren an Bedeutung. Er ist Wirtschaftsfaktor und wichtige Einnahmequelle i [..]
Quelle: bpb.de

5.

0   0

Tourismus


Neben dem T. aus dem westlichen Ausland spielt für viele Staaten der islam. Welt auch der Binnentourismus und der innerregionale T. eine wachsende Rolle. Dazu trägt nicht zuletzt ein verändertes un [..]
Quelle: bpb.de

6.

0   0

Tourismus


Illustration: Anja Buchheister, Mannheim Man kann über den T. sagen, was man will, es stimmt fast immer. So viele Gesichter hat er. Doch in erster Linie ist T. das Fressen des großen Hundes aus dem [..]
Quelle: netzine.de

7.

0   0

Tourismus


Substantiv; Synonyme für „Tourismus“ sind: Fremdenverkehr und „Reiseverkehrswesen. Der Begriff „Tourismus“ entwickelte sich aus dem Französischen von dem Wort „tour“, das „reisen“ bedeutet. Tourismus ist ein Teil der Ökonomie und umfasst die Reiseindustrie und alles was sich um regionales und internationales Reisen dreht. Tourismus entwickelte sich über den Lauf der letzten zweihundert Jahre und wurde mehr und mehr erleichtert seitdem sich Technologie und Transportmöglichkeiten verbesserten.

Ein Beispiel für das Wort „Tourismus“ in einem Satz ist: „Die Stadt lebt vom Tourismus.“
 HannaM an 2017-10-17

8.

0   0

Tourismus


Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr, ist ein Überbegriff für Reisen, die Reisebranche und das Gastgewerbe und die Freizeitwirtschaft. Der Ausdruck Tourismus ist seit den 1980er Jahren gebräuc [..]
Quelle: de.wikipedia.org

9.

0   0

Tourismus


noun; English translation: “tourism“. “Tourismus“ developed from the French term “tour“ for “travel“. “Tourismus“ is an economic term and describes the industry that evolves around anything associated with national and international travel. “Tourismus“ developed historically, as technology and means of transportation improved.

An example of the word “Tourismus“ in a sentence would be: “Die Stadt lebt vom Tourismus“ (German); “The city is dependent on tourism“ (English).
 HannaM an 2017-10-11


Bedeutung von Tourismus hinzufügen.
Bedeutung:
NSFW / 18+
Wortanzahl

+ Weitere Optionen
Name:
E-mail: (* optional)
 

<< Professor Elend >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen