Bedeutung-von-woertern.com

Auf Bedeutung-von-woertern.com bist du in der Lage, in mehreren Wörterbüchern gleichzeitig suchen. Tausende von Bedeutungen in unserer Suchmaschine wurden von Menschen wie dir aufgenommen. Alle Wörter und Bedeutungen sind willkommen. Das können Bedeutungen über Namen, schwierige Wörter, Slang, Fremdsprachen oder auch selbst erfundene Wörter sein. Machen Sie uns und weitere Besucher glücklich und fügen Sie ein Wort! Bedeutung hinzufügen.


Suche in 3.892.041 Bedeutungen.



neueste Bedeutungen

2   1

kolo


Das Wort für Hinterteil in der griechischen Sprache (κώλο) .
Matilda Zervou an 2017-04-18

0   1

dibbern


jemanden drängen,

jemanden anflehen, etwas schneller zu tun
mel an 2017-04-16

0   2

Druckdifferenz


Hallo ich hab es schon mal ein Video dann ist das ist ein Bild und ich bin ich wieder in der Arbeit und die haben wir haben die ganze Nacht nicht mehr so gut dir auch net daheim in die Kirche und Staat ich hab es auch nicht zu spät und fuhr er ist das ist so gut dir das ich hab ich es auch net daheim in die
 Peter klaus an 2017-04-15

0   1

Lerchenreith


Ortsteil von bad aussee

Am geographischen Mittelpunkt Österreichisches
anonym an 2017-04-13

0   1

Heruler


Karl = freier Mann
Die Heruler waren Männerbünde.
Neumann an 2017-04-13

0   1

Rebellin


Rebell/Rebellin

▪Person,die gemeinsam mit anderen gegen die Regierung oder das politische System kämpft.

▪sich gegen etwas auflehnen
In der Jugend war Er/Sie ein Rebell/eine Rebellin
 Agi an 2017-04-12

0   1

despotisch


Absolute Monarche
Oligarschie
Despotische demokratie
anonym an 2017-04-09

0   1

Charité


Charité ʃaʀiˈteː (französisch Nächstenliebe/Barmherzigkeit)
Jacobs an 2017-04-06

0   1

Anonymität


Man recherchiert etwas anonym und keiner bekommt mit was du recherchierst
anonym an 2017-04-04

0   1

Stubentiger


Scherzhaft für Mensch, der sich vorwiegend im Haus vor dem Fernsehgerät aufhält oder am liebsten Tätigkeiten im Wohnzimmer (Stube) ausführt.
anonym an 2017-04-01

0   1

Taugenichts


Laut Achim von Arnim eine Person die sich den gesellschaftlichen Vorstellungen nicht anpasst
Johanna an 2017-03-31

0   0

adagio


Ein kurzer, treffender Ausspruch, dessen Ursprung oft nicht faßbar ist: z.B. "Morgenstund' hat Gold im Mund". "Mater semper certa".
 Walter Senner  an 2017-03-28

1   1

Der Schut


This meaning is NSWF/18+. Click here to show this meaning.
anonym an 2017-03-26   NSFW / 18+

0   1

schickimicki


Beleidigende Unmutsäußerung, wenn man nicht bereit ist, seine eigene Unterwäsche mit seiner pubertären Tochter zu teilen und darauf besteht, daß sie ihr Zimmer aufräumt und nicht rund um die Uhr auf dem Bett chillt.

Du bist echt oberpeinlich, echt schicki-mickie!
anonym an 2017-03-24

0   1

artesisch


durch Druck kommt Wasser einen Brunnen selbst hoch
anonym an 2017-03-22

1   1

Prädikativ


Wie man in Wort erkennen kann hat es etwas mit dem Prädikat Verb zu tun prädikative sind selbstständige Satzglieder das prädikativ kann ein Nomen Subjekt Adjektiv sein es bezieht sich auf das Subjekt eines Satzes wie z.b. Lehrer das Wort ist ein Nomen schnell das Wort ist ein Adjektiv es Verbsgruppe Nomen und Adjektiv dies ist oft der Fall Bei :sein bleiben werden natürlich gibt es noch mehr
 Elisabet an 2017-03-22

4   1

Autokredit


Ein Autokredit wird vom Kreditnehmer abgeschlossen, um ein Auto finanzieren zu können. Die Ratenfinanzierung kann über die Autobank des Händlers oder über einen Ratenkredit bei der Hausbank erfolgen. Hier sollte man vorher gut vergleichen. Neben dem Ratenkredit gibt es noch den Ballonkredit und den Drei-Wege-Kredit. Der Ballonkredit eignet sich nur für Kunden, die eher niedrige monatliche Raten zahlen möchten und die Abschlussrate aus eigenen Mitteln aufbringen können.
Quelle: toptarif.de

0   1

Bajramovic


Ich vermute das die roma vor erwa 500 Jahren von Türkei nach Serbien bzw (Jugoslawien) gewandert sind unter dem Namen bayramo. Und mit laufe der zeit es sich zum "Bajramovic" entwickelt hat... oder es hat was mit dem osmanischen-reich zutun wo die Osmanen Balkan erobert haben und der Begriff bajram(ovic) sich so entwickelt hat. Das ist meine Theorie:)
Aleksandar  an 2017-03-19

0   1

René Bloch


René Bloch ist ein Schweizer Psychiater, promovierte 1965 mit einer Arbeit über "Sucht und Todestriebe“, entdeckte und entwickelte den "Mehrdimensionalen Zeichentest". Es ist ihm gelungen Variablen des MDZT mit physiologischen Variablen in Verbindung zu bringen. Der MDZT darf als ein valides, psychometrisches und gleichzeitig projektives Verfahren angesehen werden. Trat in Opposition gegen den Missbrauch von Antidepressiva. Entwickelte die "Psychagogische Psychotherapie". Analysierte die Ursachen der Umweltzerstörung durch den Menschen (Königshausen & Neumann).
 Marc Girard an 2017-03-18

0   1

Schuldnerberatung


Beratung verschuldeter oder überschuldeter Personen durch Verbraucherverbände, Selbsthilfeorganisationen, kommunale Behörden o. Ä.
Achim an 2017-03-17



Seite:   1 2 3 4 5 6 7 8 9