Bedeutung-von-woertern.com

Auf Bedeutung-von-woertern.com bist du in der Lage, in mehreren Wörterbüchern gleichzeitig suchen. Tausende von Bedeutungen in unserer Suchmaschine wurden von Menschen wie dir aufgenommen. Alle Wörter und Bedeutungen sind willkommen. Das können Bedeutungen über Namen, schwierige Wörter, Slang, Fremdsprachen oder auch selbst erfundene Wörter sein. Machen Sie uns und weitere Besucher glücklich und fügen Sie ein Wort! Bedeutung hinzufügen.


Suche in 3.890.681 Bedeutungen.



neueste Bedeutungen

0   0

chronisch


Den Begriff chronisch verwenden wir in der Regel im Zusammenhang mit Krankheiten. Dabei zeichnet sich eine chronische Krankheit dadurch aus, dass sie nicht mehr einfach weggeht und sich verfestigt hat. Ein chronischer Husten lässt sich also nicht mehr mit Hustensaft behandeln und bei chronischer Atemnot leidet der Betroffenen immer wieder unter Atemnot, ohne wirklich auf Besserung hoffen zu können.
Chronische Krankheiten werden fast nie besser, aber fast immer schlimmer, so kann aus einem chronischen Husten schnell mal eine Bronchitis oder Lungenentzündung entstehen.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Chromosom


Von Bildern kennen wir alle das Chromosom als ein Stäbchen oder fadenförmiges Gebilde, welches sich im Zellkern einer Zelle befindet. Einfach betrachtet beherbergen die Chromosomen die Erbinformationen, welche nötig sind, damit eine Zelle weiß, was sie für eine Zelle ist.
Genauer betrachtet besteht ein Chromosom aber aus Desoxyribonukleinsäure (DNS), dem eigentlichen Träger der Erbinformation.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Chemische Reaktion


Die bekannteste chemische Reaktion ist die Verbrennung von unterschiedlichsten Materialien. Je nach Grundstoff der angezündet wird, fällt die chemische Reaktion ganz unterschiedlich aus, weshalb Stein mal gar nicht brennt und damit keine chemische Reaktion statt findet. Paper hingegen brennt sehr gut und es läuft eine chemische Reaktion.
Die Eigenschaft des Papiers ändert sich während der chemischen Reaktion, und ist die Reaktion beendet, ist das Papier zu Asche geworden. Die chemische Reaktion verändert also Stoffe und ihre Eigenschaften, weshalb auch das schmelzen von Wasser eine chemische Reaktion ist, genauso wie das kochen und frieren von Wasser.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Chemie


Die Chemie behandelt einfach ausgedrückt die Entstehung und Zusammensetzung aller Stoffe und Materialien, die wir kennen. Dabei wird auch darauf geschaut, wie sich bestimmt Stoffe miteinander verhalten und wie Eigenschaften von Stoffen beeinflusst und geändert werden können.
Dabei kommt die Chemie nicht ohne die Elemente aus, welche die Bausteine aller Stoffe sind, die uns umgeben.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Change Management


Change Management ist die kontinuierliche Anpassung von Unternehmensstrategie und -strukturen. Entwicklungen am Markt müssen frühzeitig erkannt werden, um auf die Rahmenbedingungen, die das Unternehmen beeinflussen, einwirken zu können.
Dabei ist eine ständige Entwicklung und Anpassung nötig um immer wieder auf neue Situationen reagieren zu können.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Cash Flow


Der Cash Flow bezeichnet den Geldfluss eines Unternehmens und ist damit eine wirtschaftliche Messgröße. Sie misst den aus laufenden Tätigkeiten und Umsatztätigkeit erzielten Nettozuwachs an Geld innerhalb eines bestimmten Zeitraums.
Unternehmen mit einem hohen Cash Flow haben also in einem bestimmten Zeitraum viel Geld erwirtschaftet und Unternehmen mit geringem Cash Flow haben entsprechend geringe oder gar keine Gewinne zu verbuchen. Es gibt noch ein Investitionsspiel "Cashflow" von Robert Kiyosaki.
 Dara (23. November 2018)

0   0

BIP


BIP ist die offizielle Abkürzung für das Bruttoinlandsprodukt. Es gibt den Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen an, die während eines Jahres innerhalb eines Landes hergestellt wurden. Somit werden nur alle fertig produzierten Güter und komplett erbrachten Dienstleistungen als Wirtschaftsleistung erfasst.
Ein Land mit einem hohen BIP stellt also viele Waren her und ist damit wirtschaftlich besser gestellt als ein Land mit einem geringeren BIP.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Biologie


Die Biologie ist nicht nur ein Schulfach, sondern eines der Grundgebiete des menschlichen Wissens. Die Biologie befasst sich mit dem Leben in und auf der Erde.
Dabei geht es in der Biologie nicht nur um Wissenschaft und Zahlen, sondern auch um Beobachtung der Natur und ihrer Bewohner. Auch die Entstehung des Lebens und des Menschen wird in der Biologie behandelt, genauso wie der Tod und alle anderen Prozesse, die daran beteiligt sind.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Bildung


Als Bildung bezeichnet man die Möglichkeit, das eigene Wissen zu erweitern und neue Dinge zu lernen. Dabei geht die Bildung schon im Kindergarten los, wo uns erste Grundwerte beigebracht werden. Weiter geht die Bildung in der Schule, wo wir Wissen für unsere Zukunft erwerben.
Nach der Schule geht die Bildung weiter, in einer Universität oder bei einer Lehre. Und weil der Mensch nie auslernt und immer wieder neue Dinge lernt, bildet er sich auch ständig weiter, die einen etwas mehr als die anderen.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Beziehung


Bei einer Beziehung denken wir zuerst einmal an menschliche Beziehungen. Wenn sich zwei Menschen in einer Beziehung befinden, sind sie zusammen und treten auch zusammen vor anderen auf. Dabei muss diese Beziehung nicht immer auf Liebe basieren, denn es gibt auch sogenannte Zweck-Beziehungen.
Weiterhin kann der Begriff Beziehung für einen Zusammenhang stehen. So steht bei einem Auto die Motor-Leistung in Beziehung mit dem Benzin-Verbrauch, da die Leistung diesen beeinflusst.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Bewegung


Als Bewegung bezeichnen wir ganz allgemein die Veränderung der Position eines Objektes. Wenn wir unsere eigene Hand also zum Beispiel zum Zugreifen benutzen wollen, müssen wir die Position der Hand ändern, indem wir eine Bewegung mit dem Arm ausführen und damit die Hand näher an das zu greifende Objekt bringen.
Wenn ein Objekt nicht still steht, befindet es sich in Bewegung und wenn man ganz groß denkt, ist alles immer in Bewegung, weil die Erde sich ja dreht und alles auf ihr sich mit dreht.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Betrieb


Als Betrieb bezeichnet man umgangssprachlich eine Firma oder allgemein einen Arbeitgeber. Dabei haben Betriebe die Eigenschaft, einem Unternehmen anzugehören und man kann beide Begriffe ähnlich ansehen. Eine weitere Bedeutung des Wortes Betrieb ist auf die Aktivität von etwas bezogen. Wenn sich etwas in Betrieb befindet, ist es aktiv.

Ein gutes Beispiel ist eine Maschine, welche nur dann in Betrieb ist, wenn sie angeschaltet ist und funktioniert. Auch bei öffentlichen Verkehrsmitteln kennen wir den Begriff, denn ist der Zug auf den man wartet außer Betrieb, fährt er nicht, da er nicht in Betrieb ist.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Behinderung


Im Allgemeinen ist eine Behinderung eine Störung, welche es nicht nur bei uns Menschen selbst geben kann. Beim Menschen sorgen Behinderungen dafür, dass sie ihr Leben nicht wie alle anderen führen können, da sie durch fehlende Gliedmaßen, Blindheit oder andere Umstände Probleme im Alltag haben, die andere nicht haben. Im Verkehr kennen wir Behinderungen als Ursache von Staus. Da durch einen Unfall oder eine Baustelle der Verkehr nicht mehr flüssig fließen kann, spricht man von einer Verkehrsbehinderung, welche den Verkehr darin hindert, normal und flüssig zu laufen.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Bedürfnis


Es gibt natürliche Bedürfnisse wie den Gang zur Toilette oder das Löschen von Durst und Hunger. Natürliche Bedürfnisse sind dabei für unser Leben zwingend notwendig, auch der Schlaf ist ein natürliches Bedürfnis, oder welches wir nicht auskommen.
Man kann aber auch das Bedürfnis nach einem Gefühl haben, ähnlich als ob man sich etwas wünscht. Auch die Sucht erzeugt ein ständiges Bedürfnis, dem Verlangen der Sucht nachzugehen und dieses Verlangen zu stillen, solange das nicht passiert, hat man das Bedürfnis es zu tun.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Aufklärung


Kinder wissen bis zu einem bestimmten Alter nicht, wie genau die Zeugung neuen Lebens beim Menschen funktioniert und was man dafür tun muss.
Mit der Aufklärung wird den Kindern und Jugendlichen erklärt, wie die Fortpflanzung des Menschen genau funktioniert und dabei wird auch die mögliche Übertragung von Krankheiten und Verhütung behandelt.
 Dara (23. November 2018)

0   0

armut


Menschen die unter Armut leiden, haben nicht die nötigen Mittel, ein würdiges Leben zu führen und müssen in vielen Bereichen ihres Lebens Abstriche machen.
So können sich Menschen in Armut zum Beispiel keine neue Kleidung kaufen, weil ihre gesamten Einkünfte für Miete, Versicherung, Heizung, Strom, Haushalt und Nahrung kaum oder gar nicht reichen. Damit sind andere Anschaffungen nicht möglich.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Arbeitsunfall


Wenn während der Arbeitszeit ein Unfall passiert, spricht man von einem Arbeitsunfall.
Typische Arbeitsunfälle kennen wir von Sportlern, aber auch Tischler oder Schweißer sind Berufe mit hohem Risiko, einen Arbeitsunfall zu erleiden, weil man sich zum Beispiel aus versehen in den Finger sägt oder sich beim Schweißen verbrennt.
Auch Unfälle welche auf dem Weg zur Arbeit oder zurück passieren, zählen als Arbeitsunfall.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Arbeit


Arbeit ist der Begriff dafür, einen Job nachzugehen und Geld damit zu verdienen. Mit Arbeit leistet man etwas, produziert einen Gegenstand oder bietet Beratung.
Man kann in körperliche und geistige Arbeit unterscheiden wobei die geistige Arbeit in der Regel besser honoriert wird. Arbeit hat man aber auch mit dem eigenen Haushalt, in welchen man immer wieder Zeit investiert, um sich dort wohl zu fühlen.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Angst


Angst ist ein Gefühl, welches man in der Regel hat, wenn Gefahr droht. Dabei haben wir vor vielen Sachen Angst, obwohl diese auch ungefährlich sein können. Angst lässt sich deshalb überwinden und somit kann aus Angst auch Mut werden. Ein gutes Beispiel für Angst ist die Höhenangst, welche Leute regelrecht vor Angst erstarren lässt, wenn sie in ungewohnten Höhen sind.
 Dara (23. November 2018)

0   0

Maschine


Eine Maschine ist eine mechanische, aus beweglichen Teilen bestehende Vorrichtung, die Kraft oder Energie überträgt und mit deren Hilfe bestimmte Arbeiten unter Einsparung menschlicher Arbeitskraft ausgeführt werden können.
Sie bestehen aus miteinander verbundenen Teilen oder Vorrichtungen, von denen mindestens eines bzw. eine beweglich ist und deren einzige Antriebsquelle die unmittelbar eingesetzte menschliche Kraft ist. Sie funktionieren und arbeiten nach dem einmaligen Antrieb durch einen Menschen selbstständig und ohne absichtliche Unterbrechung stetig.
 Pia Mues (21. November 2018)

0   0

Liebe


Die Liebe bezeichnet ein starkes körperliches, seelisches und geistiges Gefühl der Anziehung beziehungsweise tiefe Zuneigung zu einem Menschen. Es ist eine emotionale Bindung an einen bestimmten Menschen, verbunden mit dem Wunsch nach Zusammensein. Liebe ist die starke Wertschätzung einer Person, die die einer herkömmlichen zwischenmenschlichen Beziehung übersteigt. Das Gefühl der Liebe kann unabhängig davon entstehen, ob es erwidert wird oder nicht.
Es wird von der zeitlich begrenzten Phase der Verliebtheit unterschieden und steht in Verbindung mit der Sexualität.
 Pia Mues (21. November 2018)

0   0

Angebot


Ein Angebot ist so etwas wie ein Vorschlag, den man annehmen kann oder auch nicht.
Meistens sehen wir Angebote beim einkaufen, der Händler bietet uns die Ware dann für einen günstigeren Preis an, er schlägt also vor, den Artikel günstiger zu kaufen, dabei hat man selbst weiterhin die Wahl, das Angebot anzunehmen oder abzulehnen.
 Dara (20. November 2018)

0   0

Affäre


Eine Affäre hat man, wenn man sich in einer Beziehung befindet und dabei heimlich fremdgeht.
Eine Affäre kommt dem Betrug am Partner gleich, da man seine eigenen Wünsche mit jemand anderem erfüllt, dem Partner das aber verheimlicht und so tut, als ob alles in Ordnung sei.
 Dara (20. November 2018)

0   0

Leistung


Die Leistung ist etwas, was man körperlich oder geistig vollbracht hat, mit einem gezielten Ergebnis und unter Anstrengung.
Es kann zum Beispiel eine hervorragende, gute, schlechte, mangelhafte oder schwache Arbeitsleistung geleistet werden. Dies ist eher objektiv. In der Physik beschreibt die Leistung das Verhältnis aus verrichteter Arbeit und der Zeit, die dafür benötigt wurde. Eine Leistung kann auch in Form von Geld verbracht werden.
 Pia Mues (19. November 2018)

0   0

Lebenspartner


Als Lebenspartner oder Lebensgefährte bezeichnet man eine Person, mit der eine feste Partnerschaft führt und die man an seiner Seite hat. Es ist jemand, mit dem man sich entschlossen hat, verschiedene Dinge des täglichen Lebens gemeinsam zu tun oder auch eine Person, die dich auf deinem Lebensweg begleitet und sein Lebensschicksal mit dir teilt. Man kann in Form einer Ehe oder eheähnlicher Verbindung zusammenleben.
 Pia Mues (19. November 2018)

0   0

Leben


Für das Leben gibt es im Grund genommen keine klare Definition. Im biologischen Sinne ist das Leben ein Zustand von Lebewesen mit einem Stoffwechsel und der Fähigkeit, sich fortzupflanzen, zu wachsen und auf Reize zu reagieren. Es gibt somit verschiedene Merkmale für eine Existenz. Das Leben zeichnet sich aus durch seine Begrenztheit, da es mit dem Tod endet.
Biologie, Philosophie und Religion haben alle unterschiedliche Auffassungen und Vorstellungen vom Leben.
 Pia Mues (19. November 2018)

0   0

leadership


Leadership, oder auch auf Deutsch „Führung" oder „Leitung" bezeichnet ein oder mehrere Personen, die sich in einer führenden Position befinden und die Fähigkeit dazu haben, einer Gruppe von Menschen Anweisungen zu geben oder im Grunde genommen das Sagen haben.
Dies kann sich zum Beispiel auf politische Bereiche oder auch auf Menschen in einer Führungsposition in einem Unternehmen beziehen. Menschen, die die Leitung übernehmen, wirken auf Menschen steuernd oder richtungsweisend ein.
 Pia Mues (19. November 2018)

0   0

Kunst


Kunst ist etwas, was man selbst erschafft. Es ist eine wesentliche Ausdrucksform für Gefühle und Gedanken, welche den Menschen bewegen. Es gibt viele Formen der Kunst, so zum Beispiel ein Gemälde, ein Musikstück oder ein Bauwerk. Jegliche Formen der Kunst gibt es schon seit der Steinzeit. Sie liegt immer im Auge des Betrachters und verbindet die Menschheit durch Kultur, dokumentiert Geschichte, Religion und andere Wissenschaften und findet durch die unterschiedlichen Ausdrucksformen zu uns.
 Pia Mues (19. November 2018)

0   0

Helmut


Die Bedeutungen können aus dem Althochdeutschen oder Mittelhochdeutschen abgeleitet werden. Die alten Bestandteile der Varianten verschiedener Ausprägungen der früheren Vorkommen des Namens wie "hilit" oder "helm" in Verbindung mit "mut" können je nach semantischem Kontext als "Mutig im Kampf" oder auch "Mit hellem Mut" (im Sinne von vorangehen, anführend) verstanden. Im ausgehenden Mittelalter wurde Helmut auch als Familienname verwendet. Heute eigentlich nur noch im deutschsprachigen Raum als Vorname gebräuchlich. Oft wird der Vorname Helmut mit einem zweiten Vornamen verbunden, in der Regel als zweiter Vorname nachgeordnet wie Helmut Otto oder H. Manfred oder H. Karl, Heinrich etc. Ausnahme gelegentlich wie Hans Helmut. Gehört zu den klassischen älteren deutschen Vornamen, die heute weniger gebräuchlich sind.

Schutz im Kampf
Helmut Manfred (20. Februar 2018)

1   0

Multikulturalität


Es bedeutet das mehrere verschiedene Kulturen innerhalb einer Gesellschaft oder eines Staates nebeneinander leben. Diese Kulturen sind in sich homogene und man kann sie voneinander unterscheiden. Keine Verschmelzung von den Kulturen.
Multikulturalität beschreibt nur die Tatsache verschiedene Kulturen einer Gesellschaft oder Staates und Multikuluralismus ist die Philosophie von Bekämpfung von Rassismus und Diskriminirung.
Gudi (14. Februar 2018)

0   0

Wobbelsender


wackelnde stimmführung bei gesang (oper)speziell ältere sängerinnen versuchen dadurch mangelnde (abnehmende)stimmqualitä dadurch zu kaschieren.
wird von manchen opernfreunfen nicht als solches erkannt und zum teil begrüßt und gefeiertt
war in früheren zeiten 50 u 60 jahre häufiger wird heutzutage eher nicht mehr gepflegt
manchmal fälschlicherweise als italianita interpretiert.
findet als ausdruck heute kaum mehr erwähnung
Robert (20. Januar 2018)

0   0

Wohlfahrtsausschuss


da der Nationalkonvent in seiner Gesamtheit viel zu groß war um arbeiten zu können, hatte er Ausschüsse gebildet, die mit besonderen Aufgaben betraut waren, so wie auch heutzutage sie jedes Parlament kennt. Am 6. April 1793 wurde der Wohlfahrtsauschuss ins Leben gerufen. er sollte sich besonders um die Anstrengung für die bei der Kriegführung kümmern. Dem Wohlfahrtsausschuss gehörten seit Juli neun, dann zwölf Personen an, darunter Robespierre, Saint-Just, Carnot; Danton selbst war ausgeschieden.
anonym (5. Januar 2018)

1   0

Schleimer


hallo Zusammen,
Ich habe vor kurzem die Erfahrung gemacht das "Schleimer", bei Zigeunern bzw. "Reise-menschen" ,sogenannten,auch ganz einfach die Bedeutung;
"Guter Freund, oder ggf. Anständiger"
bedeuten kann.
Ob dass jetzt Pädagogisch Wertvoll oder Relevant ist, überlasse ich dem Verfasser.
Ich fand es nur interessant, da mir das ganze in zwei Sätzen erklärt wurde,

mit einem Grinsen im Gesicht," bisschen Schleimen macht ja jeder
und es klingt so lustig das es fast keine Beleidigung sein könnte wenn man einem Vertrauten gegenüber stünde."

Von daher, dachte ich, das hier auch mal was Positiv Formuliertes stehen könnte ,und mir war Langweilig. Schöne Henäch
Alex (4. November 2017)

0   0

Isan


This meaning is NSWF/18+. Click here to show this meaning.
 Iloooo (23. Oktober 2017)   NSFW / 18+

1   0

Geiersberg


Der Name Geiersberg ist zumeist ein Flurname, der sich aus dem Mittelalter überliefert hat. Meist auf Anhöhen vor den Städten wurden früher die zu Tode verurteilten aufgehangen oder auf das Rad gelegt (mit dem Rad zum Tode gebracht) Dabei verblieben die Verurteilten solange in ihrer unsäglichen Lage, bis die "Geier" alles geholt hatten. Die Skelette wurde dann später an Ort und Stelle begraben. Die Galgen standen meist auf Anhöhen zur Abschreckung weit sichtbar. Diese Richtstätten übertrugen sich mit ihren Namen bis in die heutige Zeit als Galgenacker, Galgenberg oder aber "Geiersberg"
Iffland (21. Oktober 2017)

5   10

Holocaust


Substantiv; Synonyme für „Holocaust“ sind: Vernichtung, Verfolgung und Ausrottung (außerdem: Shoah). Der Begriff ist von dem biblischen Wort für „Verbrennungsopfer“ abgeleitet. Die allgemeine Bedeutung für Holocaust ist ein systematischer Völkermord, aber meist wird der Begriff in Verbindung mit den Ereignissen verwendet, die das Wort Holocaust ihren Namen erbrachten: die massenhafte Verfolgung, Verhaftung, Einsperrung und Ermordung der jüdischen Bevölkerung in Europa am Anfang des Zwanzigsten Jahrhunderts durch die Nazis (Nationalsozialisten) unter Adolf Hitler bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges 1945. Der Name Holocaust wurde erstmals in die Deutsche Sprache eingebracht als eine US-Amerikanische Dokumentation über den jüdischen Völkermord 1979 in Deutschland ausgestrahlt wurde. Einige der Auslöser für den Holocaust waren die rassistischen und Juden-feindlichen Tendenzen und politischen Gesetzgebung in Deutschland um die Zeit des Zweiten Weltkrieges. Es wird geschätzt dass im Holocaust zwischen 5,6 und 6,3 Millionen europäischer Juden getötet wurden.

Ein Beispiel für das Wort „Holocaust“ in einem Satz ist: „Der Holocaust ist auch heute noch Thema und aktuell in der Deutschen Geschichte.“
 HannaM (17. Oktober 2017)

5   8

verantwortung


Substantiv; Synonyme für „Verantwortung“ sind: Aufsicht, Fürsorge, Gewissenhaftigkeit, Gewissen, Haftung und Pflicht. Der Begriff Verantwortung definiert die Verpflichtung einer Person die Rechenschaft für jemanden oder etwas auf sich zu nehmen - wie eine Person zum Beispiel für seine eigenen Taten verantwortlich ist. Verantwortung bedeutet die Konsequenzen für etwas zu tragen, gleichgültig ob diese positive oder negativ sind und Lob oder Strafe auslösen. Verantwortung kann freiwillig übernommen, von jemanden übertragen oder per Gesetz zugeteilt werden - wie zum Beispiel die Eltern per Gesetz die Verantwortung für ihr Kind und dessen Wohlgehen und Handlungen bis zu einem bestimmten Alter tragen.

Ein Beispiel für das Wort „Verantwortung“ in einem Satz ist: „Der Angeklagte trägt die volle Verantwortung für den Mord.“
 HannaM (17. Oktober 2017)

9   8

Zielgruppe


Substantiv; ein Synonym für „Zielgruppe“ ist: Publikum. Der Begriff Zielgruppe umschreibt im weitesten Sinne eine bestimmte Gruppe von Menschen an die eine Handlung gerichtet ist. Das Wort wird hauptsächlich im Marketing Bereich genutzt und umschreibt das angezielte Publikum, für die eine Werbung gestaltet ist, um dessen Aufmerksamkeit zu gewinnen - oft haben die Leute in dieser Zielgruppe etwas gemeinsam, wie Alter, Geschlecht, Wohngebiet, Interessen oder Gesellschaftsklasse. Außerhalb vom Bereich des Marketings wird beinahe jedes Produkt heutzutage für eine bestimme Zielgruppe gestaltet, insbesondere Radiosender, Fernsehprogramme, Filme, Medien, Ausbildungen etc. Meistens hängt der Erfolg eines Produkts davon ab, wie gut dessen Zielgruppe definiert ist - und je kleiner und genauer diese sich abzeichnet, desto höher das Potential.

Ein Beispiel für das Wort „Zielgruppe“ in einem Satz ist: „Die Zielgruppe des Produkts sind kinderlose Doppelverdiener der höheren Mittelklasse.“
 HannaM (17. Oktober 2017)

5   11

asozial


Adjektiv; Synonyme für „asozial“ sind: gemein, Gesellschaft schädigend und unsozial. Der Begriff „asozial“ oder „antisozial“ - im Vergleich zu „sozial“ - beschreibt die Unfähigkeit oder den Unwillen in einer Gemeinschaft zu leben und dieser beizusteuern. Das Wort wird im Umgangssprachlichen auch als eine Beschimpfung verwendet, wenn sich jemand egoistisch oder gemein verhält. Es wird außerdem oft missbraucht, um Minderheiten zu kennzeichnen, wie zum Beispiel Zigeuner, Obdachlose, Prostituiert und Suchtabhängige.

Ein Beispiel für das Wort „asozial“ in einem Satz ist: „Dieses asoziale Verhalten ist nicht akzeptabel.“
 HannaM (17. Oktober 2017)

5   8

Leistung


Substantiv; Synonyme für „Leistung“ sind: Arbeitskraft, Aufwendung, Verdienst und Errungenschaft. Der Begriff Leistung beschreibt im allgemeinen Sinne eine Tat, das Erreichen eines Ziels oder die Vollendung einer Aufgabe. Im geschäftlichen und finanziellen Bereich wird eine Form von Bezahlung eine Leistung genannt. Im Bereich des Sports wird das Erzielen einer verbesserten Darbietung als Leistung bezeichnet. In einem sportlichen Wettbewerb gewinnt der Teilnehmer mit der besten Leistung den Wettstreit.

Ein Beispiel des Wortes „Leistung“ in einem Satz ist: „Das Fußball Team erbrachte eine gute Leistung an diesem Tag.“
 HannaM (17. Oktober 2017)



Seite:   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10