Bedeutung Basiseffekt
Was bedeutet Basiseffekt? Hier finden Sie 4 Bedeutungen des Wortes Basiseffekt. Sie können auch eine Definition von Basiseffekt selbst hinzufügen.

1

3   2

Basiseffekt


Statistisches Phänomen, das bei der Einschätzung der Veränderung einer volkswirtschaftlichen Messgröße speziell im Vorjahrsvergleich zu berücksichtigen ist. Beispiel: Die Inflationsrate steigt im März abrupt an, weil sich aufgrund einer europaweiten Kältewelle frische Nahrungsmittel stark verteuert haben. Die [..]
Quelle: oenb.at

2

0   0

Basiseffekt


Beobachtungssachverhalt bei marktmäßig gehandelten Termingeschäften, dass sich Spot- bzw. Kassamarktpreis und Terminpreis der zugrunde liegenden Variablen (Underlying) im Zeitablauf bis zum Erreich [..]
Quelle: deifin.de

3

0   0

Basiseffekt


Aus der Volkswirtschaft kommt der Begriff Basiseffekt und wird hauptsächlich bei der Europäischen Zentralbank eingesetzt. Dabei gibt es zwei unterschiedliche Möglichkeiten. Zum einen gibt es die Ökonomische Bestimmung und zum anderen die Technische Definition. Es ist ein statistisches Phänomen und hat bei dem Bezugszeitpunkt und der Preisentwi [..]
Quelle: finanzinform.de

4

0   0

Basiseffekt


Als Basiseffekt wird in der Ökonomie und der amtlichen Statistik der Effekt bezeichnet, wenn bei zunehmender absoluter Größe hohe prozentuale Zuwächse immer schwieriger werden. Teilweise bezeichne [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Basiseffekt hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Basel I Basisindikatoransatz >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen