Bedeutung Bodden
Was bedeutet Bodden? Hier finden Sie 5 Bedeutungen des Wortes Bodden. Sie können auch eine Definition von Bodden selbst hinzufügen.

1

2   0

Bodden


      Bodden sind vom Land umschlossene, meist flache Meeresteile mit schmalem Zugang zum offenen Meer. Das Wasser im Bodden ist nicht so salzhaltig wie die Ostsee. Das Regenwasser vom Land entwässet zum Teil direkt in den Bodden. Bekannte Bodden auf Rügen sind: Große Jasmunder Bodden Kleiner Jasmunder Bodden
Quelle: lexikon.wasser.de

2

1   0

Bodden


flache, unregelmäßig geformte Bucht mit einer schmalen Öffnung zum Meer
Quelle: duden.de

3

1   0

Bodden


Ein Bodden ist ein flaches buchtartiges Küstengewässer einer nacheiszeitlich teilweise überfluteten Grundmoränen­landschaft. Der Name Bodden ist vermutlich niederdeutschen Ursprungs und bedeutet [..]
Quelle: de.wikipedia.org

4

0   0

Bodden


Bod·den, Bod·den | [1] flache Bucht, vom offenen Meer durch Landzungen abgetrennt | [1] Rügischer Bodden | [1] | [1] | [1]
Quelle: de.wiktionary.org

5

0   0

Bodden


Bodden bezeichnet: Bodden, vom offenen Meer abgetrennte Küstengewässer (Lagune) an der Ostsee Bodden ist der Familienname folgender Personen: Christie Bodden (* 1990), panamaische Schwimmerin Eric B [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Bodden hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Garrotte garrot >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen