Bedeutung Dreiling
Was bedeutet Dreiling? Hier finden Sie 6 Bedeutungen des Wortes Dreiling. Sie können auch eine Definition von Dreiling selbst hinzufügen.

1

1   0

Dreiling


Drei·ling, Drei·lin·ge | [1] alte Münze im Wert von drei Pfennigen | [2] ''veraltet'' altes Hohlmaß für Wein, Bier und Getreide | [2] „Wer misset die Wasser mit der Faust und fasset den Himme [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

1   0

Dreiling


Hanseatische   Billonmünze, die seit Beginn des 15. Jh.s in verschiedenen norddeutschen Münzstätten (u.a. Lübeck und Hamburg) geschlagen wurde und 3 Pfennige galt, in zeitgen& [..]
Quelle: reppa.de

3

1   0

Dreiling


alte Münze; altes Weinmaß
Quelle: duden.de

4

1   0

Dreiling


Dreiling (auch Dreyling, Dreling oder Driling, lat. ternarius) war die Bezeichnung eines Münz-Nominals im Wert von drei Pfennigen. Münzen vom Typ des Dreilings wurden erstmals nach 1374 in Lübeck u [..]
Quelle: de.wikipedia.org

5

1   0

Dreiling


Der Dreiling war ein österreichisches Volumenmaß für Flüssigkeiten, insbesondere für Wein. Bekannt ist das Maß seit der landesfürstlichen Verordnung aus dem Jahre 1412. Diese bestimmte die Grö [..]
Quelle: de.wikipedia.org

6

1   0

Dreiling


Dreiling steht für: Dreiling, alte Münze im Wert von drei Pfennigen Dreiling (Einheit), altes österreichisches Volumenmaß für Flüssigkeiten Dreiling (Gemeinde Steinerkirchen), Ort bei Steinerkir [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Dreiling hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Tonzeichen etwas wörtlich nehmen >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen