Bedeutung Kindergeld
Was bedeutet Kindergeld? Hier finden Sie 13 Bedeutungen des Wortes Kindergeld. Sie können auch eine Definition von Kindergeld selbst hinzufügen.

1

0   0

Kindergeld


Das Kindergeld ist eine staatliche, einkommensunabhängige Zahlung und wird von der Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit monatlich an Empfänger gezahlt, die Deutsche Staatsb [..]
Quelle: gruenderlexikon.de

2

0   0

Kindergeld


Staatliche Leistung, die dazu beitragen soll, den Lebensunterhalt von Kindern zu sichern und die unterhaltspflichtigen Eltern finanziell zu entlasten. Für Kinder, die sich in Ausbildung befinden, bes [..]
Quelle: studis-online.de

3

0   0

Kindergeld


Das Kindergeld muss schriftlich bei der Familienkasse beantragt werden. Kindergeld wird unabhängig vom Einkommen der Eltern zugesprochen. Kindergeld wird nur für Kinder gewährt, die zum elterlichen Haushalt gehören. Kinder sind nicht nur die leiblichen Kinder, sondern auch Pflegekinder, Stiefkinder und Enkelkinder. Das Finanzamt erkennt ein Kin [..]
Quelle: steuertipps.de

4

0   0

Kindergeld


Unter Kindergeld versteht man im Allgemeinen staatliche Leistungen an Erziehungsberechtigte, die von der Zahl und dem Alter der Kinder abhängen, für die das Geld beantragt wird.
Quelle: de.wikipedia.org

5

0   0

Kindergeld


Das Kindergeld ist eine familienpolitisch begründete Transferleistung und Bestandteil des Familienleistungsausgleichs. Es ist als Steuervergütung zur Freistellung des Existenzminimums des Kindes von [..]
Quelle: de.wikipedia.org

6

0   1

Kindergeld


Kin·der·geld, | | | [1] Geld, das der Staat an Eltern pro Kind regelmäßig als Unterstützung zahlt | [2] Geld, das Eltern ihren Kindern zur freien Verfügung stellen | zusammengesetzt aus Ki [..]
Quelle: de.wiktionary.org

7

0   1

Kindergeld


ist eine staatliche Leistung an Personen mit Kindern zur Verminderung ihrer Belastung.
Quelle: koeblergerhard.de

8

0   1

Kindergeld


I Vermögen eines Kindes, dessen Nießbrauch dem Vater zusteht und das bei dessen Tod aus dem Nachlaß vorrangig ausgesondert wird II Abgabe 1 Wegzugsgeld bei Verheiratung 2 Gebühr [..]
Quelle: drw-adw.uni-heidelberg.de

9

0   1

Kindergeld


eine staatliche Maßnahme des Kinderlastenausgleichs. Das K. beträgt (seit 2002) für die ersten drei Kinder jeweils 154 €, für das vierte und jedes weitere Kind jeweils 179 € (§ 66 Einkommenst [..]
Quelle: bpb.de

10

0   1

Kindergeld


Familienkasse, (Kinderbonus)., Kinderzuschlagstaatliche Maßnahme des Familienlastenausgleichs für Familien und Alleinerziehende als finanzieller Beitrag für den Lebensunterhalt von Kindern. Wer in [..]
Quelle: bpb.de

11

0   1

Kindergeld


Kindergeld zahlt in Deutschland der Staat an Eltern sowie allein erziehende Elternteile bis zum 18. Lebensjahr ihrer Kinder. Diese Unterstützung erhalten die Eltern unabhängig davon, ob die Kinder n [..]
Quelle: bpb.de

12

0   1

Kindergeld


Das Kindergeld muss schriftlich bei der Familienkasse beantragt werden. Kindergeld wird unabhängig vom Einkommen der Eltern zugesprochen. Kindergeld wird nur für Kinder gewährt, die zum elterlichen [..]
Quelle: steuerlexikon-online.de

13

0   1

Kindergeld


Beim Kindergeld handelt es sich um einen staatlichen Zuschuss für Eltern, der grundsätzlich bis zum 18. Lebensjahr gezahlt wird. Die Höhe des Kindergeldes ist unabhängig vom Einkommen und liegt in [..]
Quelle: nettolohn.de


Bedeutung von Kindergeld hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< blodgrupp Kinderzimmer >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen