Bedeutung Komparativ
Was bedeutet Komparativ? Hier finden Sie 5 Bedeutungen des Wortes Komparativ. Sie können auch eine Definition von Komparativ selbst hinzufügen.

1

1   0

Komparativ


Kom·pa·ra·tiv, Kom·pa·ra·ti·ve | , | , | [1] ''Linguistik'' erste Stufe der Steigerung der Adjektive und einiger Adverbien | von lateinisch ''(gradus) comparativus'' = „zum Vergleichen [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

1   0

Komparativ


Kom·pa·ra·tiv, Kom·pa·ra·ti·ve | , | , | [1] ''Linguistik'' erste Stufe der Steigerung der Adjektive und einiger Adverbien | von lateinisch ''(gradus) comparativus'' = „zum Vergleichen [..]
Quelle: de.wiktionary.org

3

1   0

Komparativ


Zweite Steigerungsstufe des Adjektivs. Der Komparativ dient v. a. zum Vergleich zweier Gegenstände oder Handlungen (Das ist besser als das. Hoc melius illo.)
Quelle: menge.net

4

1   0

Komparativ


erste Steigerungsstufe beim Adjektiv (z. B. schöner, besser)
Quelle: duden.de

5

1   0

Komparativ


1. Steigerung 1. Steigerungsform Adjektive können vergleichen und gesteigert werden. Die 1. Stufe der Steigerung nennt man Komparativ. alt, älter hoch, höher klein, kleiner
Quelle: mein-deutschbuch.de


Bedeutung von Komparativ hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Konjunktiv Elativ >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen