Bedeutung Konjunktiv
Was bedeutet Konjunktiv? Hier finden Sie 5 Bedeutungen des Wortes Konjunktiv. Sie können auch eine Definition von Konjunktiv selbst hinzufügen.

1

0   0

Konjunktiv


Kon·junk·tiv, Kon·junk·ti·ve | , | , | [1] ''Linguistik'' derjenige der Modi, der das Geschehen nicht als wirklich, sondern nur als vorgestellt (Irrealität, Potenzialität) oder von einem [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   0

Konjunktiv


Kon·junk·tiv, Kon·junk·ti·ve | , | , | [1] ''Linguistik'' derjenige der Modi, der das Geschehen nicht als wirklich, sondern nur als vorgestellt (Irrealität, Potenzialität) oder von einem [..]
Quelle: de.wiktionary.org

3

0   0

Konjunktiv


verbindendWendungen, Redensarten, Sprichwörterkonjunktives Urteil (Philosophie: Satz mit Subjekt und mehreren Prädikaten; Formel: X = A + B)
Quelle: duden.de

4

0   0

Konjunktiv


Möglichkeitsform Der Konjunktiv ist einer der drei Modi. Er zeigt an, das ein Geschehen möglich sein könnte. Man unterscheidet Konjunktiv I und II wäre, hätte k [..]
Quelle: mein-deutschbuch.de

5

0   0

Konjunktiv


Der Konjunktiv (aus spätlateinisch modus coniūnctīvus, eigentlich „eine der Satzverbindung dienende Aussageweise“ zu lat. coniungere „verbinden“, „zusammenbinden“) ist im Deutschen nebe [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Konjunktiv hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Futur Komparativ >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen