Bedeutung Läuterung
Was bedeutet Läuterung? Hier finden Sie 6 Bedeutungen des Wortes Läuterung. Sie können auch eine Definition von Läuterung selbst hinzufügen.

1

1   0

Läuterung


Läu·te·rung, Läu·te·run·gen | , | , | [1] ''veraltet'' das Erläutern | [2] ''Rechtswesen, veraltet'' das Anrufen einer höheren Instanz, damit ein Urteil erläutert oder verbessert werd [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

1   0

Läuterung


ist in Sachsen seit dem 15. Jh. die Erklärung einer nicht deutlich genug vorgebrachten Willensäußerung (des Klägers oder Beklagten). Seit dem 16 Jh. entwickelt sich die L. zu einem ordentlichen fr [..]
Quelle: koeblergerhard.de

3

0   0

Läuterung


Die Läuterung (Dickungspflege) ist eine Maßnahme zur Bestandsregulierung in der Forstwirtschaft. Nachdem eine Forstkultur (Pflanzung oder Naturverjüngung) sich zu einer Dickung geschlossen hat, wer [..]
Quelle: de.wikipedia.org

4

0   0

Läuterung


Läuterung (zu lauter „rein“) bezeichnet: Läuterung (Glas), die Herstellung von Glas Läuterung (Metall), ein metallurgisches Scheide-Verfahren zur Reinigung von v. a. Silber, Gold von anderen Me [..]
Quelle: de.wikipedia.org

5

0   0

Läuterung


Unter Läuterung versteht man die Austreibung von Blasen aus dem fertig geschmolzenen Glas. Blasen sind ein Glasfehler. Das Grundprinzip ist das Mitreißen der kleinen Blasen durch schneller aufsteige [..]
Quelle: de.wikipedia.org

6

0   0

Läuterung


Läuterung ist in der Metallurgie ebenso wie Scheiden (vgl. Scheideanstalt für Affinerie) ein veralteter Begriff zur Bezeichnung von Trennverfahren, mit denen Elemente voneinander getrennt oder Lösu [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Läuterung hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< infix interfix >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen