Bedeutung Myelinscheide
Was bedeutet Myelinscheide? Hier finden Sie 5 Bedeutungen des Wortes Myelinscheide. Sie können auch eine Definition von Myelinscheide selbst hinzufügen.

1

2 Thumbs up   0 Thumbs down

Myelinscheide


Aus Myelin bestehende Struktur, die die Nervenfasern umhüllt, dient zur Ernährung und zum Schutz der Nervenfaser. Isolation und damit Beschleunigung der Erregungsleitung.
Quelle: diamed-koeln.de

2

1 Thumbs up   0 Thumbs down

Myelinscheide


(Markscheide) Die Myelinscheide wird in einem Abstand von ca. einem Millimeter durch myelinfreie Einschnürungen unterbrochen, diese Einschnürrungen nennt man Ranviersche Schnürringe. Si [..]
Quelle: biologie-lexikon.de

3

1 Thumbs up   0 Thumbs down

Myelinscheide


Ummantelung von Nervenzellen, auch Markschei- den genannte Strukturen, die die Schwann'schen Zellen aufbauen. Durch regelmäßige Einschnü- rungen in den M. ist der Nerv zu einer sog. über- springenden [..]
Quelle: hessenweb.de

4

1 Thumbs up   0 Thumbs down

Myelinscheide


Markscheide Segmentierte Axonscheide, die der elektronischen Isolation und der Erhöhung der Impulsleitungsgeschwindigkeit dient.
Quelle: vetion.de

5

1 Thumbs up   0 Thumbs down

Myelinscheide


Die Myelinscheide (auch Markscheide, zu griechisch μυελός myelos ‚Mark’) ist eine lipidreiche Schicht, die die Axone mancher Nervenzellen von Wirbeltieren umgibt. Sie besteht aus Myelin, das von Gliaz [..]
Quelle: de.wikipedia.org





<< maniakalisch Metamorphose >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen