Bedeutung Ostern
Was bedeutet Ostern? Hier finden Sie 11 Bedeutungen des Wortes Ostern. Sie können auch eine Definition von Ostern selbst hinzufügen.

1

1   0

Ostern


Ostern ist das älteste und wichtigste Fest der Christen. Es erinnert an die Mitte des christlichen Glaubens: die Auferstehung Jesu Christi von den Toten nach seinem Leiden und Sterben am Kreuz. Das O [..]
Quelle: relilex.de

2

0   0

Ostern


''Alte Rechtschreibung'' Ostern, Ostern | ''Neue Rechtschreibung'' Os·tern, Os·tern | | | [1] Fest der Auferstehung Jesu Christi, am Sonntag und Montag nach dem ersten Frühlingsvollmond | [2] [..]
Quelle: de.wiktionary.org

3

0   0

Ostern


Christliches Fest, welches die Auferstehung Jesus Christus gedenkt. Ostern ist eines der wichtigsten christlichen Feste im Kirchenjahr und besteht aus den verschiedenen einzelnen Festen, die das Abendmahl am Gründonnerstag und das Gedenken an die Kreuzigung am Karfreitag beinhaltet.
TS1 - 23. September 2013

4

0   0

Ostern


Das ältestes christliches Fest, an dem die Auferstehung Jesu Christi gefeiert wird. Seit dem 2. Jahrhundert als jährlich wiederkehrendes Fest bezeugt. Andere kirchliche Feiertage, die sich & [..]
Quelle: kalenderlexikon.de

5

0   0

Ostern


Auferstehungsfest in den christlichen Religionen. Nach dem Konzil von Nicäa (325 n. Chr.) festgelegt auf den Sonntag, der dem ersten Vollmond nach Frühlingsbeginn folgt.
Quelle: redshift-live.com

6

0   0

Ostern


Ostern ist das wichtigste christliche Fest. Nach christlichem Glauben überwand der am Karfreitag gekreuzigte Jesus am Ostersonntag den Tod und erfüllte damit seinen göttlichen Erlösungsauftrag auf Erden. Der Tag ist Höhepunkt der Woche zum Gedenken an die Leidenszeit Jesu. Ostern schließt die 40-tägige Passionszeit (Fastenzeit) ab. Das älte [..]
Quelle: wormser-zeitung.de

7

0   0

Ostern


Griech. πασχα. Einfach „das Passah" (Apg 12,4), wie das Wort sonst übersetzt wird. 
Quelle: bibelkommentare.de

8

0   0

Ostern


Ostern ist ein christliches Fest an dem die Auferstehung von Jesus gefeiert wird. Hintergrund ist, dass die Römer den von den Christen als "Sohn Gottes" verehrten Jesus gekreuzigt haben (Karfreitag). Am dritten Tage danach (Ostermontag) ist Jesus von den Toten auferstanden, d.h. Frauen fanden seine leere Grabhöhle. Mit dem Osterfest endet für gläubige Christen auch die Fastenzeit.
GreenMachine84 - 9. April 2014

9

0   0

Ostern


Fest der christlichen Kirche, mit dem die Auferstehung Christi gefeiert wirdBeispieleOstern ist dieses Jahr frühvorige, letzte Ostern war sie in Pariswir hatten ein schönes Ostern/schön [..]
Quelle: duden.de

10

0   0

Ostern


Ostern steht für: Orte: Personen: Siehe auch:
Quelle: de.wikipedia.org

11

0   0

Ostern


Ostern (lateinisch pascha, von hebräisch pessach) ist im Christentum die jährliche Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi, der nach dem Neuen Testament (NT) als Sohn Gottes den Tod überwund [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Ostern hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Nordsee Osterfest >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen