Bedeutung Priel
Was bedeutet Priel? Hier finden Sie 5 Bedeutungen des Wortes Priel. Sie können auch eine Definition von Priel selbst hinzufügen.

1

3   1

Priel


Priel, Prie·le | , | , | [1] natürlicher, tideabhängiger Wasserlauf im Deichvorland und Watt | [1] Graben, Kanal | [1] Wasserlauf | [1] Größere ''Priele'' dienen der Wattschifffahrt als Fa [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

3   1

Priel


Bergname
Quelle: duden.de

3

3   1

Priel


schmale, unregelmäßig verlaufende Rinne im Wattenmeer, in der sich auch bei Ebbe noch Wasser befindet © Bibliographisches Institut, Berlin © Bibliographisches Institut, [..]
Quelle: duden.de

4

3   1

Priel


Priel bezeichnet: Priel, einen natürlichen Wasserlauf im Watt Großer Priel, den höchsten Berg des Toten Gebirges in Österreich Orte: Priel (Wolfsberg), Ortschaft in Kärnten Priel (Gemeinde Senfte [..]
Quelle: de.wikipedia.org

5

3   1

Priel


Ein Priel ist ein natürlicher, oftmals mäandrierender Wasserlauf im Watt, in der Marsch und in Küstenüberflutungsmooren. Er kann die Fortsetzung eines Flussarms von Land auf dem Wattenmeer sein od [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Priel hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< BMZ BNatSchG >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen