Bedeutung Provider
Was bedeutet Provider? Hier finden Sie 30 Bedeutungen des Wortes Provider. Sie können auch eine Definition von Provider selbst hinzufügen.

1

0   1

Provider


eine Firma, die den Zugang zum Internet über einen eigenen Internet Server zur Verfügung stellt, vergleichbar ISP.
Quelle: morphe-webdesign.de

2

0   1

Provider


Provider von lateinisch providere - voraussehen, versorgen) bezeichnet verschiedene Formen von Anbietern oder Dienstleistern: Internetdienst(e)anbieter oder Internetdienstleister (engl.: Internet Serv [..]
Quelle: idealseiten.de

3

0   1

Provider


siehe Hosting
Quelle: steuerungb.de

4

0   1

Provider


Ein Provider ist ein Anbieter von ITK-Diensten.
Quelle: connectiv.de

5

0   1

Provider


Ein Anbieter für Internetdienste, die Internetzugänge über ihre Server anbieten. Ein großer deutscher Internetprovider ist z.B. die Telekom. Provider für die Frankfurter Schulen ist das Amt 16.
Quelle: fraline.de

6

0   1

Provider


Anbieter von Kommunikationsdiensten (z. B. einem Zugang zum Internet)
Quelle: duden.de

7

0   1

Provider


Ein Provider ist ein Dienstleister, der gegen Gebühr Netzkapazitäten und Dienste dem Kunden zur Verfügung stellt.Dabei kann ein Provider über ein eigenes Netz verfügen oder nur Kapazitäten bei e [..]
Quelle: m-i-x.de

8

0   1

Provider


Als Provider bezeichnet man einen sogenannten "Dienstanbieter" der die Verbindung zum Internet herstellt (z. B.Telecom, Vodafon, AOL, Web.de, 1und1).
Quelle: senioren-auf-draht.sozialnetz.de

9

0   1

Provider


Anbieter von Kommunikationsdiensten (z. B. einem Zugang zum Internet)
Quelle: duden.de

10

0   1

Provider


Provider (deutsch [pʁoˈvaɪdɐ], englisch [pɹəˈvaɪdə(ɹ)]; von lateinisch providere – ‚voraussehen‘, ‚versorgen‘) bezeichnet: Data Provider, eine Software-Komponente, die den Datenban [..]
Quelle: de.wikipedia.org

11

0   2

Provider


Pro·vi·der, Pro·vi·der | , | , | [1] Anbieter eines Diensts oder einer Ressource, vor allem in der Informatik | [2] ''im engeren Sinne'' Anbieter, der Telekommunikations-Dienstleistungen, i [..]
Quelle: de.wiktionary.org

12

0   2

Provider


pro·vid·er, pro·vid·ers | , | , | [1] Anbieter , Versorger , Lieferant | [2] Ernährer , Ernährerin , Fürsorger , Fürsorgerin | [3] ''Football'' Vorbereiter , Vorlagengeber | von late [..]
Quelle: de.wiktionary.org

13

0   2

Provider


• Wörtlich: Versorger. • Auch im Sinne von Dienstleister (service provider). • Auch im Sinne von Internet-Provider oder Service-Provider (ein Dienstleister, der den Zugang zum Internet über ei [..]
Quelle: elektroniknet.de

14

0   2

Provider


  Provider geht auf das lateinische Verb providere (provideo, providi, provisum) zurück und bedeutet im Deutschen soviel wie "Lieferer" oder "Versorger". Übertragen wird mei [..]
Quelle: gbt.ch

15

0   2

Provider


Telekommunikationsdienstleister, der einen Zugang zum Internet bereitstellt.
Quelle: internetworld.de

16

0   2

Provider


Ein Provider stellt seinen Kunden Dienstleistungen für Kommunikation und Internet zur Verfügung. Internet Service Provider (ISP) stellen Ihren Clients den Zugang zum Internet bereit. Die technische [..]
Quelle: reitbauer.at

17

0   2

Provider


(2000) „Versorger, Anbieter“. Beispiele: Internet Access Provider (IAP) stellen Zugänge zum Internet für private und kommerzielle Benutzer bereit. Internet Service Provider (ISP) [..]
Quelle: lexikon.martinvogel.de

18

0   2

Provider


Internetanbieter, der dem Nutzer (User) den Anschluss an das weltweite Datennetz ermöglicht. Je nach Anbieter werden den Kunden über den Internetzugang hinaus eine Reihe von Diensten und Information [..]
Quelle: bpb.de

19

0   2

Provider


Provider sind technische Dienstleistungsunternehmen. Access-Provider bieten Kunden einen Zugang zum Internet an. Service-Provider speichern die Web-Seiten eines Kunden auf ihrem Rechner, stellen sie zum weltweiten Zugriff für beliebig viele Benutzer im Internet zur Verfügung, liefern Statistiken über die Zahl der "Besucher", nehmen ggf. auch "Po [..]
Quelle: existenzgruender.de

20

0   2

Provider


, Anbieter für 1. einen Internet-Zugang; 2. inkl. eigener Inhalte (Content-Provider); 3. Plattenplatz für WWW-Seiten (Presence- oder Webspace-Provider).
Quelle: mediensprache.net

21

0   2

Provider


sind allgemein Anbieter von Diensten, die entgeltlich Leistungen im Bereich der Telekommunikation und des Internets zur Verfügung stellen. Die Auswahl der angebotenen Dienste ist groß, besonders im Internet. Die wichtigsten Provider sind: Anbieter von Telekommunikationsdiensten im Bereich Festnetz Anbieter von Telekommunikationsdiensten im Bereic [..]
Quelle: top-dsl.com

22

0   2

Provider


Eine Firma, die Ihren Kunden gegen eine Gebühr den Zugang zum Internet ermöglicht. In der Regel wird die Zugangssoftware (z.B. ein Browser als Client) gestellt. Es gibt zahlreiche Internet-A [..]
Quelle: www-kurs.de

23

0   2

Provider


    Anbieter, der Dienste anbietet, ohne über das eigentliche Netz zu verfügen.Oft wird der Ausdruck ugs. für Internet Access Provider (IAP) oder Internet Service Provider (IS [..]
Quelle: jankowski-multimedia.de

24

0   2

Provider


Anbieter von elektronischen Dienstleistungen. Aus dem Alltag bekannt sind meist Internetprovider, über die Privatpersonen Zugang zum Internet erlangen. Für die Literatursuche von Bedeutung sind vor allem die Provider von elektronischen Zeitschriften oder Datenbanken.Verwandte BegriffeDatenbankbetreiber
Quelle: informationskompetenz.de

25

0   2

Provider


Ein "Provider" ist jemand, der etwas bereitstellt. Das englische Wort "to provide" bedeutet wörtlich übersetzt versorgen. Ein Internet-Provider ist eine Firma, die ihren Computer [..]
Quelle: klicksafe.de

26

0   2

Provider


Anbieter, die gegen Gebühren den Zugang zum Internet via Telefonleitung ermöglichen (siehe -> Online-Dienste).
Quelle: aim-mia.de

27

0   2

Provider


Provider ist eine Abkürzung für Internet Service Provider.
Quelle: iz-web.de

28

0   2

Provider


Dienstleister, der den Zugang zum Internet ermöglicht (z.B. AOL oder T-Online).
Quelle: lexikon-suchmaschinenoptimierung.de

29

0   2

Provider


Ein Provider bietet einen Dienst an. Dieser Dienst kann beispielsweise der Zugang zum Internet, ein E-Mail-Account, das ? Hosting von Websites oder eine andere Anwendung im Internet sein.
Quelle: reiermann.de

30

0   2

Provider


Meist kommerzieller Anbieter, der Privatpersonen oder Unternehmen den Zugang zum Internet bzw. zu Online-Diensten ermöglicht. Internet Service Provider (ISP) bieten dabei einen kompletten Zugang zum [..]
Quelle: marktforschung.de


Bedeutung von Provider hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< in die Bredouille bringen Nokturne >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen