Bedeutung Reichsacht
Was bedeutet Reichsacht? Hier finden Sie 5 Bedeutungen des Wortes Reichsacht. Sie können auch eine Definition von Reichsacht selbst hinzufügen.

1

51   7

Reichsacht


Reichs·acht, | [1] ''historisch'' vom König bzw. Kaiser verhängte Strafe, die dem Schuldigen die Rechtsfähigkeit entzog und die für das ganze Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation galt | [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

8   22

Reichsacht


ist die im Hoch- und Spätmittelalter für das gesamte -> Reich verhängte -> Acht. Die hofgerichtliche und kammergerichtliche R. können nur gegen denjenigen ausgesprochen werden, der trotz dreimalig [..]
Quelle: koeblergerhard.de

3

4   19

Reichsacht


vom Reichsgericht (bis ins 18. Jahrhundert) verhängte, sich auf das gesamte Gebiet des Deutschen Reiches erstreckende Acht
Quelle: duden.de

4

7   23

Reichsacht


Die Reichsacht war eine im Mittelalter vom König beziehungsweise vom Kaiser, in der Frühen Neuzeit vom König oder vom Kaiser unter Mitwirkung der Reichsgerichte und der Kurfürsten verhängte Ächt [..]
Quelle: de.wikipedia.org

5

1   21

Reichsacht


vom Reichsgericht (bis ins 18. Jahrhundert) verhängte, sich auf das gesamte Gebiet des Deutschen Reiches erstreckende Acht
Quelle: duden.de


Bedeutung von Reichsacht hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< straßenköterblond biwakieren >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen