Bedeutung Sekundärenergieträger
Was bedeutet Sekundärenergieträger? Hier finden Sie 3 Bedeutungen des Wortes Sekundärenergieträger. Sie können auch eine Definition von Sekundärenergieträger selbst hinzufügen.

1

2   1

Sekundärenergieträger


Die Sekundärenergieträger entstehen durch Veränderung von Primärenergieträgern.
Quelle: heizungsratgeber.de

2

1   1

Sekundärenergieträger


: Energieträger, die durch technische Umwandlung unter Energieverlust aus Primär- oder aus anderen Sekundärenergieträgern hergestellt werden. Z.B. Koks, Briketts, Benzin, Biodiesl, Heizöl, Strom, Stückholz, Fernwärme.
Quelle: inaro.de

3

1   1

Sekundärenergieträger


sind Energieträger, zu deren Herstellung oder Aufarbeitung andere Energie eingesetzt wurde. Dazu zählen elektrischer u. a. elektrischer Strom, Wasserstoff und Benzin.
Quelle: planet-energie.de


Bedeutung von Sekundärenergieträger hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Schüttraummeter Sekundärfasern >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen