Bedeutung Seneschall
Was bedeutet Seneschall? Hier finden Sie 7 Bedeutungen des Wortes Seneschall. Sie können auch eine Definition von Seneschall selbst hinzufügen.

1

4   0

Seneschall


Im Frankreich des Ancien Régime war der Bailli (oder Bayle) ein feudaler Beamter, der vom Grundherrn mit Verwaltungs-, Steuer-, Polizei- und Justizaufgaben betraut worden war. Das Amt und später auc [..]
Quelle: de.wikipedia.org

2

2   0

Seneschall


Seneschall ist die historische Bezeichnung für ein höfisches Amt.
Quelle: de.wikipedia.org

3

2   0

Seneschall


Oberhofbeamter im merowingischen Reich
Quelle: duden.de

4

2   1

Seneschall


Se·ne·schall, Se·ne·schal·le | , | , | [1] ''Geschichte'' der oberste Beamte am fränkischen Hof, dem die Verwaltung, das Heerwesen und die Gerichtsbarkeit unterstellt war | von lateinisch [..]
Quelle: de.wiktionary.org

5

2   1

Seneschall


(lat.-afrk. senescalcus) ist im fränkischen Reich der für die Verpflegung zuständige Truchseß (Altknecht). In Frankreich besteht das Amt am Königshof bis 1191.
Quelle: koeblergerhard.de

6

2   1

Seneschall


Oberhofbeamter im merowingischen Reich
Quelle: duden.de

7

2   1

Seneschall


Im Königreich Jerusalem gab es sechs wesentliche Ämter: der Konstabler, der Marschall, der Seneschall, der Kämmerer, der Mundschenk und der Kanzler. Die ersten vier bildeten die großen Ämter. Zei [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Seneschall hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Fidschi Flageolett >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen