Bedeutung Tauschwirtschaft
Was bedeutet Tauschwirtschaft? Hier finden Sie 4 Bedeutungen des Wortes Tauschwirtschaft. Sie können auch eine Definition von Tauschwirtschaft selbst hinzufügen.

1

3   0

Tauschwirtschaft


Eine Tauschwirtschaft beschreibt eine Gesellschaft ohne Geld oder vergleichbares Medium, das dessen Funktionen erfüllt. Somit ist man gezwungen, Güter direkt zu tauschen. Die Schwierigkeit besteht darin, jemand anderes zu finden, der exakt das anbietet, was man selbst benötigt und gleichzeitig exakt das benötigt, was man selbst anbietet. Entwed [..]
Quelle: bundesbank.de

2

2   1

Tauschwirtschaft


NaturaltauschwirtschaftBezeichnung für eine Wirtschaft, innerhalb derer alle wirtschaftlichen Handlungen nach dem Prinzip des Tauschs »Ware gegen Ware« durchgeführt werden, ohne dass Geld zwischen [..]
Quelle: bpb.de

3

1   2

Tauschwirtschaft


im Tausch von Waren bestehende Wirtschaft
Quelle: duden.de

4

0   1

Tauschwirtschaft


Tauschwirtschaft steht: in der Mikroökonomie für das Modell einer vereinfachten Wirtschaft, siehe Allgemeine Gleichgewichtstheorie eine Ausprägung der Naturalwirtschaft, in der der Warenaustausch o [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Tauschwirtschaft hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Tauschring technische Wertpapieranalyse >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen