Bedeutung Volkstribun
Was bedeutet Volkstribun? Hier finden Sie 3 Bedeutungen des Wortes Volkstribun. Sie können auch eine Definition von Volkstribun selbst hinzufügen.

1

0   1

Volkstribun


Volks·tri·bun, Volks·tri·bu·ne, Volks·tri·bu·nen | , , | , , | [1] ''Antike'' gewählter Vertreter der römischen Plebejer, das Amt war immer an zwei Personen auf ein Jahr vergeben | [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   1

Volkstribun


(lat. tribunus [M.] plebis) ist im altrömischen Recht ein seit 494 v. Chr. anerkanntes Sonderorgan der Plebejer. Der V. ist unverletzlich. Er leitet die Versammlung der Plebejer und hat ein Einspruch [..]
Quelle: koeblergerhard.de

3

0   1

Volkstribun


Volkstribun, lateinisch tribunus plebis, war ein Magistrat, das heißt ein gewählter politischer Amtsträger in der Römischen Republik. Welche Stellung das Amt im cursus honorum hatte und ab wann es [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Volkstribun hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Prätor hinr >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen