Bedeutung Zinsmarge
Was bedeutet Zinsmarge? Hier finden Sie 2 Bedeutungen des Wortes Zinsmarge. Sie können auch eine Definition von Zinsmarge selbst hinzufügen.

1

2   0

Zinsmarge


Wird einer Bank Geld anvertraut, dann muss sie dem Gläubiger einen Zins bezahlen (Passivgeschäft). Das gleiche Geld wird durch die Bank in Form von Krediten weiter ausgeliehen (Aktivgeschäft). Dafür verlangt sie einen Zins. Der Aktivzins ist normalerweise höher als der Passivzins, die Differenz der beiden Zinssätze wird Zinsmarge} genannt (Ma [..]
Quelle: vbv.ch

2

0   0

Zinsmarge


Ganz allgemein versteht man unter einer Zinsmarge die Differenz zwischen zwei Zinssätzen. Beispielsweise zahlt eine Bank an die Sparer in der Regel einen geringeren Zins als sie von den Kreditnehmern verlangt. Diese Differenz zwischen Spar- und Kreditzins ist eine Einkommensquelle der Banken. Siehe auch Zins
Quelle: bundesbank.de

Bedeutung von Zinsmarge hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Zeitrenten Zum Gebrauch entwenden >>