bqs-qualitaetsreport.de

Website:http://www.bqs-qualitaetsreport.de
Upvotes empfangen2
Downvotes empfangen1
Karma:2 (upvotes-downvotes)



0 verdiente Abzeichen

Keine Abzeichen gefunden.



Bedeutungen (19)

1

1   1

referenzbereich


Der Referenzbereich gibt den Bereich einer Qualitätskennzahl für erreichbar gute Qualität an. Der Referenzbereich kann auch als „Unauffälligkeitsbereich“ bezeichnet werden. Es werden Zielbereiche und Toleranzbereiche unterschieden:
Quelle: bqs-qualitaetsreport.de

2

1   0

vertrauensbereich


Der Vertrauensbereich (Konfidenzintervall) gibt den Wertebereich an, in dem das Ergebnis, meist der prozentuale Anteil, mit einer Wahrscheinlichkeit von 95% unter Berücksichtigung aller zufälligen Ereignisse liegt.
Quelle: bqs-qualitaetsreport.de

3

0   0

anteil


Siehe Rate
Quelle: bqs-qualitaetsreport.de

4

0   0

gesamtergebnis


Die Gesamtergebnisse werden aus den Daten aller Patienten in der Grundgesamtheit einer Kennzahl berechnet. Sie beinhalten in der BQS-Bundesauswertung auch die Daten von Patienten, die in Krankenhäusern mit weniger als 20 Fällen in dem betrachteten Jahr behandelt wurden.
Quelle: bqs-qualitaetsreport.de

5

0   0

grundgesamtheit


Die Grundgesamtheit einer Qualitätskennzahl umfasst alle Merkmalsträger (Fälle) mit den beschriebenen Eigenschaften. Was unter einem „Fall“ zu verstehen ist, ist jeweils abhängig von der Definition der Grundgesamtheit der Qualitätskennzahl. Damit kann ein „Patient“, eine „Operation“ oder eine „Intervention“ gemeint sein.
Quelle: bqs-qualitaetsreport.de

6

0   0

konfidenzintervall


Siehe Vertrauensbereich
Quelle: bqs-qualitaetsreport.de

7

0   0

median der krankenhausergebnisse


Der Median ist derjenige Wert, der zwischen den 50% der niedrigsten Krankenhausergebnisse und den 50% der höchsten Krankenhausergebnisse (50%-Perzentile) liegt. Der Median ist ein Maß, das den Mittelpunkt der Verteilung beschreibt. In der BQS-Bundesauswertung wird er – bis auf wenige gekennzeichnete Ausnahmen – aus den Ergebnissen der Kranken [..]
Quelle: bqs-qualitaetsreport.de

8

0   0

perzentile der krankenhausergebnisse


Für das x%-Perzentil der Krankenhausergebnisse gilt, dass x% der Krankenhausergebnisse kleiner oder gleich dem x. Perzentil sind. Haben beispielsweise 25% der untersuchten Krankenhäuser eine Wundinfektionsrate von 1,5% oder kleiner, so ist in diesem Beispiel 1,5% das 25%-Perzentil. In der BQS-Bundesauswertung wird es – bis auf wenige gekennzeic [..]
Quelle: bqs-qualitaetsreport.de

9

0   0

qualitätsindikator


Ein Qualitätsindikator dient der Bewertung, ob ein Qualitätsziel erreicht wird. Ein Indikator ist kein direktes Maß der Qualität. Es ist ein Werkzeug, das zur Leistungsbewertung dient und das die Aufmerksamkeit auf Problembereiche lenken kann, die einer intensiven Überprüfung innerhalb einer Organisation bedürfen.
Quelle: bqs-qualitaetsreport.de

10

0   0

qualitätskennzahl


Die Qualitätskennzahlen eines Qualitätsindikators geben die zahlenmäßige Ausprägung des Qualitätsindikators für alle Fälle im Bundes- oder Landesdatenpool (Gesamtergebnis) oder für die Fälle eines einzelnen Krankenhauses (Krankenhausergebnis) wieder. Jedem Qualitätsindikator werden eine oder mehrere Qualitätskennzahlen zugeordnet.
Quelle: bqs-qualitaetsreport.de


Um alle 19 Bedeutungen zu sehen, bitte einloggen