mythentor.de

Website:http://www.mythentor.de
Upvotes empfangen8
Downvotes empfangen5
Karma:4 (upvotes-downvotes)



0 verdiente Abzeichen

Keine Abzeichen gefunden.



Bedeutungen (449)

1

1   0

Satyros


griechischer Fruchtbarkeitsdämonen in Wald und Feld. Es sind  Mischwesen aus Mensch und Ziegenbock, die in Begleitung des Dionysos auftreten und dem Wein und Tanz ergeben sind.
Quelle: mythentor.de

2

1   0

Tartaros


1) griechischer finsterster Ort der Unterwelt, in dem die Sünder ihre ewigen Strafen verbüßen müssen. 2) Sohn der Gaia und Personifikation der Unterwelt.
Quelle: mythentor.de

3

1   0

Ull


nordgermanischer Gott der Rechtsordnung und Eide sowie Schutzgott des Zweikampfs. 
Quelle: mythentor.de

4

1   0

Freyja


(auch Freya oder Frea), in der germanischen Mythologie die Tochter des Meeresgottes Njörd und Schwester des Freyr. Wichtige Fruchtbarkeitsgöttin und Mitglied der Wanen.
Quelle: mythentor.de

5

1   0

Greif


griechisches Mischwesen mit dem Kopf eines Adlers, den Körper eines Löwen und Flügeln. Er ist der Hüter des heiligen Feuers und des Lebensbaumes
Quelle: mythentor.de

6

1   0

Grendel


Seeungeheuer, das durch Waffen nicht verwundet werden konnte, wurde von Beowulf bezwungen.
Quelle: mythentor.de

7

1   0

Chnum


Auch Chnubis, ägyptischer Gott der Vegetation, Fruchtbarkeit und Geburt. Auf einer Töpferscheibe modelliert den Samen im Mutterschoß zu einem Kind und hilft der Geburtsgöttin Heket bei der Entbind [..]
Quelle: mythentor.de

8

1   0

Argos


Griechischer vieläugiger Hirte und Riese, der auf Geheiß der Hera in in eine Kuh verwandelte Io bewachen sollte. Sprichwörtlich: mit Argusaugen (denen nichts entgeht).
Quelle: mythentor.de

9

0   0

Zagreus


griechischer Jagd- und Vegetationsgott, ein Hochgott der Orphiker, Sohn von Zeus und Persephone.
Quelle: mythentor.de

10

0   0

Zentauren


s. Kentauren
Quelle: mythentor.de


Um alle 449 Bedeutungen zu sehen, bitte einloggen