student-online.net

Upvotes empfangen31
Downvotes empfangen36
Karma:-4 (upvotes-downvotes)



0 verdiente Abzeichen

Keine Abzeichen gefunden.



Bedeutungen (996)

1

3   1

brainstorming


engl. brain storming = Gedankensammlung. Gesprächstechnik zum Auffinden von neuen Lösungswegen. Vorschläge und Einfälle werden ohne Bewertung und Kritik zunächst einmal unsystematisch gesammelt und erst später sortiert. Am Schluß werden die brauchbaren Ideen ausgesondert und in einer z [..]
Quelle: student-online.net

2

2   0

abiturient


Träger eines Abiturs, der dazu berechtigt ist, seine Studien an einer »Hochschule aufzunehmen, meist als Abgänger eines Gymnasiums vor dem Eintritt in Hochschule, Ausbildung oder Wehrdienst.
Quelle: student-online.net

3

1   0

wissenstransfer


Kommunikation von meist technisch oder kommerziell relevanten Informationen zwischen Institutionen, Organisationen oder Staaten vom Inhaber der Information zu einem Interessenten. Es bestehen zahlreiche Programme etwa der EU oder der UNO zum ~ in Entwicklungsländer im Rahmen der Entwicklungspolitik.
Quelle: student-online.net

4

1   0

unikat


Bezeichnung für ein wertvolles Einzelstück, meistens bei Manuskripten oder Büchern  »Rara.
Quelle: student-online.net

5

1   1

überprüfbarkeit


Wesentliche Anforderung an jede wissenschaftliche Arbeit. Die vorgestellten Ergebnisse müssen anhand von Belegen zur Literatur und verwendetem Material jederzeit kontrolliert und wiederholt werden können, um die Wissenschaftlichkeit einer Aussage zu gewährleisten  »Sokal-Affäre.
Quelle: student-online.net

6

1   1

tag der offenen tür


Aspekt der Öffentlichkeitsarbeit einer Hochschule bei der Einrichtungen und Gebäude einem breiten Publikum offenstehen.
Quelle: student-online.net

7

1   1

synopse


griech. synopsis = Zusammenschau. Kurzfassung oder Zusammenfassung einer Publikation oder eines Beitrages  »Abstract.
Quelle: student-online.net

8

1   0

rite


lat. rite = ausreichend. Vierte Bewertungsstufe für eine wissenschaftliche Arbeit, der Note 4 entsprechend (»summa cum laude).
Quelle: student-online.net

9

1   0

propädeutikum


griech. propaidaia = vorbereitender Unterricht. Einführungsveranstaltung im »Grundstudium (oder zu einem früheren Zeitpunkt, daher auch: Vorsemester) in der die wesentlichen Grundparameter eines Faches oder eines Themas vorgestellt werden. Anders als ein »Tutorium oder ein » [..]
Quelle: student-online.net

10

1   1

primärliteratur


Die ursprünglichen Quellen für ein Thema werden ~ genannt, da sie im Gegensatz zur »Sekundärliteratur immer die höhere Priorität haben. Eine Faustregel lautet hierbei: ~ veraltet nicht, Sekundärliteratur durchaus. Zur ~ zählen alle Publikationen von Originaltexten, Da [..]
Quelle: student-online.net


Um alle 996 Bedeutungen zu sehen, bitte einloggen