Bedeutung unwiederbringlich
Was bedeutet unwiederbringlich? Hier finden Sie 2 Bedeutungen des Wortes unwiederbringlich. Sie können auch eine Definition von unwiederbringlich selbst hinzufügen.

1

0   0

unwiederbringlich


un·wie·der·bring·lich, | | | [1] verloren, nicht wieder zu beschaffen | [1] verloren, endgültig vergangen | [1] Die Gelegenheit war einmalig und ''unwiederbringlich.''
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   0

unwiederbringlich


Unwiederbringlich ist der Titel eines Romans von Theodor Fontane.Fontane schrieb seinen Roman in den Jahren 1887–1890. Bereits von Januar–Juni 1891 erschien ein Vorabdruck in den Bänden 66/67 der [..]
Quelle: de.wikipedia.org

Bedeutung von unwiederbringlich hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Kartell Adelajda >>