Bedeutung Controlling

Was bedeutet Controlling? Hier finden Sie 57 Bedeutungen des Wortes Controlling. Sie können auch eine Definition von Controlling selbst hinzufügen.

1.

0   0

Controlling


Con·trol·ling, | | | [1] Unternehmensabteilung, internes Rechnungswesen | [2] von der Unternehmensführung ausgeübte Steuerungsfunktion | [1, 2] Bereichscontrolling, Einkaufscontrolling, F&E-C [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2.

0   0

Controlling


Gewinn- und Verlustkonto, das die Abstimmbuchungen zwischen den Komponenten Controlling (CO) und Finanzwesen (FI) im Rahmen des Abstimmledgers sammelt.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

3.

0   0

Controlling


Instrument zur Steuerung der Planbarkeit und Bebuchbarkeit von Aufträgen.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

4.

0   0

Controlling


Systemtechnisches Instrument zur Steuerung der Auftragsstammdaten.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

5.

0   0

Controlling


Gruppierung von Aufträgen
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

6.

0   0

Controlling


Hierarchie, die dazu dient, die Werte in den Aufträgen stufenweise zu verdichten.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

7.

0   0

Controlling


Element, das für folgende Zwecke eingesetzt werden kann :
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

8.

0   0

Controlling


Element, das eine einfache Maßnahme innerhalb eines Kostenrechnungskreises beschreibt. Durch die Verwendung von Aufträgen können Kosten aktionsorientiert geplant, überwacht und verrechnet werden.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

9.

0   0

Controlling


Bestandteil der Abrechnungsvorschrift. Für einen Abrechnungssender legt die Aufteilungsregel folgendes fest:
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

10.

0   0

Controlling


Kosten, die sich aus betrieblichem Aufwand ableiten. Anderskosten werden in der Kostenrechnung anders bewertet oder zeitlich anders auf die Perioden verteilt als in der Finanzbuchhaltung.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

11.

0   0

Controlling


Istversion, die beim Führen von parallelen Bewertungen zusätzlich zur operativen Version eine weitere Bewertung enthält.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

12.

0   0

Controlling


Die Abweichungsvariante bestimmt, welche Abweichungskategorien ermittelt werden.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

13.

0   0

Controlling


Verfahren, das im Rahmen des Periodenabschlusses dazu dient, die Abweichungen auszuweisen auf
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

14.

0   0

Controlling


Einteilung von Abweichungen nach ihren Ursachen.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

15.

0   0

Controlling


Differenz, die sich aus der Gegenüberstellung von Sollkosten und zu kontrollierenden Kosten ergibt und die es in der Kostenrechnung zu analysieren gilt. Die Sollkosten können sich beispielsweise auf [..]
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

16.

0   0

Controlling


Buch zur verdichteten Darstellung von Werten, die in detaillierter Form in den Verkehrszahlen dargestellt sind.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

17.

0   0

Controlling


Buchung, mit der die folgenden Buchungen automatisch an die Finanzbuchhaltung weitergeleitet werden:
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

18.

0   0

Controlling


Vorschrift, die festlegt, welche Anteile der Kosten auf einem Sender an welche(n) Empfänger abgerechnet werden sollen.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

19.

0   0

Controlling


Werkzeug, das die Zuordnung der Kostenart bzw. Kostenartengruppe, unter der Kosten auf einem Objekt anfallen, zu einer Abrechnungskostenart definiert.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

20.

0   0

Controlling


Voraussetzung für das Erfassen einer Abrechnungsvorschrift. Folgende Parameter der Abrechnung werden darin festgelegt:
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

21.

0   0

Controlling


Steuerungsdaten, die für die Auftragsabrechnung erforderlich sind.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

22.

0   0

Controlling


Kostenart, unter der die Kosten auf einem Objekt an ein anderes Objekt abgerechnet werden.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

23.

0   0

Controlling


Kontierungsobjekt, auf das die Kosten eines Senderobjekts abgerechnet werden.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

24.

0   0

Controlling


Abrechnungsparameter einer Auftrags- bzw. Projektposition. Diese Position legt fest, wie die abzurechnenden Kosten bestimmt werden:
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

25.

0   0

Controlling


Eigene Belegart, die für die Abrechnungen und für die Stornierung von Abrechnungen benötigt wird.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

26.

0   0

Controlling


Angabe der Prozentzahl oder Äquivalenziffer, zu der die Kosten der Senderobjekte an den jeweiligen Abrechnungsempfänger abgerechnet werden.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

27.

0   0

Controlling


Im SAP-System sind folgende Abrechnungsarten definiert:
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

28.

0   0

Controlling


Vollständige oder teilweise Weiterverrechnung der ermittelten Kosten eines Objektes an ein anderes Objekt.
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

29.

0   0

Controlling


Element zur Überwachung der periodenbezogenen Abgrenzung zwischen den inder Finanzbuchhaltung gebuchten Aufwendungen und den
Quelle: web.urz.uni-heidelberg.de

30.

0   0

Controlling


  Controlling ist ein Instrument zur Führung eines Unternehmens. Der Begriff geht zurück auf das englische to control ("steuern", "lenken"). Neben der Steuer [..]
Quelle: gbt.ch

31.

0   0

Controlling


Das Controlling gehört heute in jedem größeren Unternehmen neben Marketing, Organisation, Produktion, Beschaffung und Absatz zu den wichtigsten betrieblichen Funktionen. Die Aufgaben des Controller [..]
Quelle: manalex.de

32.

0   0

Controlling


In der Gesundheitswirtschaft: Neben dem mehr betriebswirtschaftlich orientierten Controlling hat sich in Gesundheitsunternehmen, speziell in Krankenhäusern, mit der Einführung des Fallpauschalen-Sys [..]
Quelle: manalex.de

33.

0   0

Controlling


Controlling leitet sich aus dem englischen Wort „to control“ ab und bedeutet „Steuerung“. Zu den Aufgaben des Controlling (des Controllers) gehört die Planung, Steuerung und Kontrolle des Betrieb [..]
Quelle: mein-wirtschaftslexikon.de

34.

0   0

Controlling


Unterschieden wird zwischen dem strategischen Controlling und dem operativen Controlling. Im Fokus des strategischen Controlling stehen langfristige Entwicklungen, es sorgt für ein "Frühwarnsystem", [..]
Quelle: immobilien-fachwissen.de

35.

0   0

Controlling


abgeleitet aus dem Wort »to control« im Sinne von steuern und regeln; der Controller sammelt Informationen aus allen betrieblichen Bereichen (von Beschaffung bis zur Finanzbuchhaltung, vor allem abe [..]
Quelle: bpb.de

36.

0   0

Controlling


Controlling ist der Prozess des Finden von ökonomischen Zielen, der Maßnahmenplanung und deren Bewertung in Form von Budgets und des „Gegensteuerns“ bei Abweichungen. Controlling zu betreiben [..]
Quelle: grotheer.de

37.

0   0

Controlling


Instrument der Unternehmenssteuerung, der Controller beteiligt sich an der Unternehmensplanung und prüft, ob die Ziele des Unternehmens realisiert werden (z.B. Revision).
Quelle: innofima.de

38.

0   0

Controlling


Controlling steht für kontrollieren, steuern und planen. Der Controller sammelt alle wesentlichen Daten und Zahlen aus dem Unternehmen und wertet sie aus. Dabei handelt es sich vor allem um Informati [..]
Quelle: existenzgruender.de

39.

0   0

Controlling


Der Begriff Controlling stammt aus dem Englischen und steht für steuern, regeln oder kontrollieren. Das Controlling eines Unternehmens hat jedoch nicht die Aufgabe zu kontrollieren. Das Controlli [..]
Quelle: gruenderlexikon.de

40.

0   0

Controlling


Das Controlling ist ein System der Führungsunterstützung. Im Zentrum steht die Beschaffung, Auswertung und Bereitstellung von zukunftsbezogenen Informationen für die Entscheider im Unte [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

41.

0   0

Controlling


Beim dezentralen Controlling werden die einzelnen Controllingaufgaben nicht von einer zentralen Abteilung/Organisationseinheit, sondern vielmehr von mehreren Teilbereichen einer Organisation wahrgenom [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

42.

0   0

Controlling


Das operative Controlling fokussiert sich auf die Beschaffung, Auswertung und Bereitstellung zukunftsbezogener Informationen für Einzelfallentscheidungen im taktischen und operativen Bereich. Es [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

43.

0   0

Controlling


Das strategische Controlling fokussiert sich auf die Beschaffung, Auswertung und Bereitstellung zukunftsbezogener Informationen für Entscheidungen im Bereich der strategischen Planung. Es hat fol [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

44.

0   0

Controlling


Von einem zentralen Controlling wird dann gesprochen, wenn die Controllingaufgaben von einer zentralen Abteilung/Organisationseinheit wahrgenommen werden. Gegensatz: dezentrales Controlling. Siehe auc [..]
Quelle: haushaltssteuerung.de

45.

0   0

Controlling


Controlling ist ein Steuerungskonzept, das Unternehmen bei der Einhaltung ihrer Ziele sowie der Planung und Umsetzung ihrer Aktivitäten unterstützt. Controller müssen regelmäßig Analysen durchfü [..]
Quelle: regierenkapieren.de

46.

0   0

Controlling


Controlling, abgeleitet von "to control" (= "steuern"), ist eine querschnittsbezogene Führungsaufgabe und Serviceleistung in Einrichtungen (Unternehmen, Verwaltungen u. a.). I [..]
Quelle: business-studio.de

47.

0   0

Controlling


Kernaufgaben des Controllings sind die Planung, Steuerung und Kontrolle eines Unternehmens. Im Controllingsystem werden Informationen aus unterschiedlichen Bereichen (z. B. Produktion, Investition und [..]
Quelle: boeckler.de

48.

0   0

Controlling


Suchmaschinenoptimierung kann wie ein Projekt betrachtet werden, das alle Stufen von Planung, Steuerung und Kontrolle umfasst. Im Rahmen der Projektsetzung kommt dem Controlling - also dem systematisc [..]
Quelle: lexikon-suchmaschinenoptimierung.de

49.

0   0

Controlling


Das Controlling beinhaltet die Überwachung und Steuerung eines Projekts. Dabei wird überprüft, ob die geplanten Ziele eingehalten werden können oder ob es Störungen gab. Controlling übernimmt so [..]
Quelle: steuerungb.de

50.

0   0

Controlling


von der Unternehmensführung ausgeübte Steuerungsfunktion
Quelle: duden.de

51.

0   0

Controlling


Controlling bezeichnet in einem Betrieb die Zusammenfassung von Führungsteilaufgaben, wie zum Beispiel Planung, Berichtswesen und Abweichungsanalyse. Controlling kann also von einer einzelnen, aber auch von anderen, verantwortlichen Personen oder auch der Geschäftsleitung selbst wahrgenommen werden.
Ziel vom Controlling ist es, den Betrieb gewinnbringend aufrecht zu erhalten und auf Marktveränderungen zu reagieren.
 Dara (23. November 2018)

52.

0   0

Controlling


Controlling bezeichnet in einem Betrieb die Zusammenfassung von Führungsteilaufgaben, wie zum Beispiel Planung, Berichtswesen und Abweichungsanalyse. Controlling kann also von einer einzelnen, aber auch von anderen, verantwortlichen Personen oder auch der Geschäftsleitung selbst wahrgenommen werden. Ziel vom Controlling ist es, den Betrieb gewinnbringend aufrecht zu erhalten und auf Marktveränderungen zu reagieren.
 Dara (29. November 2018)

53.

0   0

Controlling


Controlling (deutscher Pseudoanglizismus in Anlehnung an engl. „to control“, steuern) ist ein Begriff der Wirtschaftslehre und wird als Teilfunktion der Unternehmensführung („das Management“) [..]
Quelle: de.wikipedia.org

54.

0   0

Controlling


siehe Projekt-Controlling
Quelle: projektmagazin.de

55.

0   0

Controlling


Das Controlling ist ein Bestandteil im Konzept einer modernen Unternehmensführung. Es ist eine Servicefunktion für die Unternehmensführung zur Unterstützung von Managementaufgaben, wie Planung, St [..]
Quelle: handelsblatt.com

56.

0   0

Controlling


Die Analyse und Bewertung von qualitativen und quantitativen Daten. Es stellt somit eine umfassende Informationsquelle für das Management und auch für die Mitarbeiter dar, damit wichtige Entscheidun [..]
Quelle: verlag-fuchs.ch

57.

0   0

Controlling


Das Investment Controlling überwacht die Anlagetätigkeit und die erzielten Anlageresultate. Damit wird sichergestellt, dass die Anlagerichtlinien eingehalten und langfristig auch marktkonforme Anlag [..]
Quelle: pkbs.ch


Bedeutung von Controlling hinzufügen.
Bedeutung:
NSFW / 18+
Wortanzahl

+ Weitere Optionen
Name:
E-mail: (* optional)
 

<< Dachgepäckträger Dachgeschoss >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen