Bedeutung Rosengarten

Was bedeutet Rosengarten? Hier finden Sie 20 Bedeutungen des Wortes Rosengarten. Sie können auch eine Definition von Rosengarten selbst hinzufügen.

1.

0   0

Rosengarten


Ro·sen·gar·ten, Ro·sen·gär·ten | [1] Garten, in dem Rosen angepflanzt sind | Determinativkompositum aus den Substantiven ''Rose'' und ''Garten'' mit dem Fugenelement ''-n'' | [1] Rosarium | [1] Garten | [1] „Heute wachsen im Berner ''Rosengarten'' 223 Rosen-, 200 Iris- und 28 Rhododendronarten.“
Quelle: de.wiktionary.org

2.

0   0

Rosengarten


Beliebte Einzellagen-Bezeichnung in Deutschland, die sich zumeist in irgendeiner Form auf die Blume bezieht. Neben der unten im Detail angeführten gibt es solche auch in den Gemeinden Bechtheim (Rheinhessen), Edesheim, Friedelsheim (Pfalz), Gabsheim (Rheinhessen), Kapellen-Drusweiler (Pfalz), Kriegsheim, Monsheim (Rheinhessen), Obrigheim, Rhodt unter Rietburg (Pfalz), Rüdesheim (Rheingau) und Starkenburg (Mosel). Im Anbaugebiet Nahe gibt es eine Großlage Rosengarten. Siehe auch unter Rosengärtchen. Gemeinde Bingen im deutschen Anbaugebiet Rheinhessen: Die nach Süden ausgerichteten Weinberge mit 5 bis 25% Hangneigung umfassen 22 Hektar Rebfläche. Rund die Hälfte davon gilt als privilegiert. Die Gesteinsverwitterungsböden sind mit Quarzit und steinig...
Quelle: wein-plus.de

3.

0   0

Rosengarten


Rosarium (2)
Quelle: duden.de

4.

0   0

Rosengarten


Rosengarten war eine Band aus der Undergroundszene der DDR.
Quelle: de.wikipedia.org

5.

0   0

Rosengarten


Rosengarten ist eine Gemeinde im Landkreis Schwäbisch Hall im fränkisch geprägten Nordosten Baden-Württembergs. Die Gemeinde wurde am 1. Januar 1972 durch die Vereinigung der zuvor selbständigen Gemeinden Rieden, Uttenhofen und Westheim gebildet.
Quelle: de.wikipedia.org

6.

0   0

Rosengarten


Rosengarten (plattdeutsch Roosengoorn) ist eine südlich von Hamburg gelegene Einheitsgemeinde im Landkreis Harburg in Niedersachsen (Deutschland).
Quelle: de.wikipedia.org

7.

0   0

Rosengarten


Rosengarten steht für: Rosarium (Mehrzahl: Rosarien), eine Rosensammlung Veraltet für einen Friedhof Rosengarten heißen folgende geografische Objekte: Gemeinden, Ortsteile, Dörfer, Straßen: Rosengarten (Landkreis Harburg), Gemeinde im Landkreis Harburg, Niedersachsen Rosengarten (Landkreis Schwäbisch Hall), Gemeinde im Landkreis Schwäbisch Hall, Baden-Württemberg Rosengarten (Amerang), Ortsteil der Gemeinde Amerang, Landkreis Rosenheim, Bayern Rosengarten (Frankfurt), Ortsteil der kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder), Brandenburg Rosengarten (Friedrichshafen), Ortsteil der Stadt Friedrichshafen, Bodenseekreis, Baden-Württemberg Rosengarten (Garz), Ortsteil der Stadt Garz/Rügen, Landkreis Vorpommern-Rügen, Mecklenburg-Vorpommern Rosengarten (Hummeltal), Ortsteil der Gemeinde Hummeltal, Landkreis Bayreuth, Bayern Rosengarten (Kelheim), Ortsteil der Stadt Kelheim, Landkreis Kelheim, Bayern Rosengarten (Lampertheim), Ortsteil der Stadt Lampertheim, Kreis Bergstraße, Hessen Rosengarten (Morsbach), Ortsteil der Gemeinde Morsbach, Oberbergischer Kreis, Nordrhein-Westfalen Rosengarten, Kreis Angerburg, Ostpreußen, seit 1945: Radzieje, Dorf im Powiat Węgorzewski, Woiwodschaft Ermland-Masuren, Polen Rosengarten (Lübeck), eine Straße in Lübeck Grünflächen, als Park genutzt: Ostdeutscher Rosengarten Forst (Lausitz) Rosengarten (Bad Kissingen) Rosengarten Bern Rosengarten (Bamberg) Rosengarten (Großer Tiergarten) in Berlin Rosengarten Coburg Rosengarten (Dresden) Europas Rosengarten in Zweibrücken Rosengarten (München), siehe Baumschule Bischweiler Rosengarten (Salzgitter) Rosengarten auf der Insel Mainau in Konstanz White House Rose Garden, der Rosengarten des Weißen Hauses in Washington D.C. ein ehemaliger Friedhof, heute Parkanlage Rosengärtchen in Wetzlar Teil einer Parkanlage in Mainz, siehe Stadtpark Mainz eine Grünfläche in Berlin-Lankwitz, offizielle Bezeichnung: Bernkastler Platz Rosengarten (Petřín) in Prag Rosengarten Stein und Rose vor dem Europabrunnen in Kaisersteinbruch im Burgenland, Österreich. Rosengarten auf dem Beutig in Baden-Baden Rosengarten (Timișoara) Bauwerke und weitere Anlagen: eine Holocaust-Gedenkstätte im Bullenhuser Damm Rosengarten (Hamburg), mittelalterlicher Ringdeich im Hamburger Ortsteil Neuenfelde, siehe Hamburg-Neuenfelde #Politik & Recht Kongresshaus Rosengarten, Coburg ein Veranstaltungszentrum in Mannheim, siehe Mannheimer Rosengarten Rosengarten, ein Codename für den Ausweichsitz der Verfassungsorgane des Bundes im Krisen- und Verteidigungsfall zur Wahrung von deren Funktionstüchtigkeit, kurz AdVB, Regierungsbunker (Deutschland) oder Dienststelle Marienthal genannt. Erhebungen (an Land und im Meer): Rosengartengruppe, eine Berggruppe in Südtirol Rosengarten (Haller Bucht), Hügellandschaft im Dreieck der Orte Michelfeld, Rosengarten-Westheim und Schwäbisch Hall im nordöstlichen Baden-Württemberg Rosengarten (Tiefseeberg), Seamount zwischen Island und den Färöern sowie: Rosengarten (Landschaftsschutzgebiet), Landschaftsschutzgebiet im Landkreis Sigmaringen in Baden-Württemberg Rosengarten ist der Familienname von: Albrecht Rosengarten (1809−1893), deutscher Architekt Theodore Rosengarten (* 1944), US-amerikanischer Historiker Rosengarten steht außerdem für: Rosengarten-Abkommen (Rose Garden Agreement), ein Wirtschafts-Abkommen, welches 1991 von den USA und den vier Mercosur-Staaten im Rosengarten des Weißen Hauses unterzeichnet wurde Rosengarten (Band), eine Post-Punk-/Dark-Wave-Band eine mittelhochdeutsche Dichtung, siehe Rosengarten zu Worms und König Laurins Rosengarten eine persische Gedichtsammlung, siehe Golestan (Saadi) Der Swangern frawen und Hebammen Rosengarten (Der schwangeren Frauen und Hebammen Rosegarten) (1513), vollständiger Titel des ersten bedeutenden Handbuchs zur Geburtshilfe, sein Autor ist Eucharius Rösslin der Ältere Siehe auch: Rosarium Roßgarten Rosgartenmuseum Rosegarden Rosegardens Rose Garden
Quelle: de.wikipedia.org

8.

0   0

Rosengarten


Der Bamberger Rosengarten ist ein Barockgarten hinter der Neuen Residenz. Der Garten ist durch ein zentrales Wegekreuz gegliedert, in dessen Schnittpunkt ein Brunnenbecken liegt. Er ist von geschnittenen Linden eingerahmt. Auf den von Buchshecken eingefassten Beeten blühen 4.500 Rosen.
Quelle: de.wikipedia.org

9.

0   0

Rosengarten


Rosengarten ist ein ehemaliges Erbhöfedorf und bildet heute den westlichsten Stadtteil der hessischen Stadt Lampertheim.
Quelle: de.wikipedia.org

10.

0   0

Rosengarten


Der Rosengarten ist ein Landschaftsgarten am Neustädter Elbufer in Dresden. Der Rosengarten steht heute unter Denkmalschutz und ist bei freiem Eintritt ganzjährig geöffnet. Auf ungefähr 29.500 Quadratmetern sind zum Teil noch aus der Entstehungszeit stammende Gehölze neben derzeit ungefähr 100 verschiedenen Rosensorten und verschiedene Skulpturen zu sehen.
Quelle: de.wikipedia.org

11.

0   0

Rosengarten


Rosengarten ist ein Ortsteil von Morsbach im Oberbergischen Kreis im südlichen Nordrhein-Westfalen innerhalb des Regierungsbezirks Köln.
Quelle: de.wikipedia.org

12.

0   0

Rosengarten


Der Rosengarten ist eine Straße der Lübecker Altstadt.
Quelle: de.wikipedia.org

13.

0   0

Rosengarten


Rosengarten ist ein Teil des Ortsteils Rosengarten/Pagram der kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder) südöstlich von Berlin in Brandenburg.
Quelle: de.wikipedia.org

14.

0   0

Rosengarten


Rosengarten ist ein Teil des Ortsteils Rosengarten/Pagram der kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder) südöstlich von Berlin in Brandenburg.
Quelle: de.wikipedia.org

15.

0   0

Rosengarten


Der Rosengarten ist eine Gartenanlage im Großen Tiergarten in Berlin.
Quelle: de.wikipedia.org

16.

0   0

Rosengarten


Der Bad Kissinger Rosengarten ist eine Parkanlage in der bayerischen Kurstadt Bad Kissingen im unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen.
Quelle: de.wikipedia.org

17.

0   0

Rosengarten


Der Parcul Rozelor (Rosenpark), auch Grădina Rozelor (Rosengarten), ist ein Park im I. Bezirk Cetate der westrumänischen Stadt Timișoara. Er wurde 1891 auf der nördlichen Seite der Bega angelegt und gilt als eines der Wahrzeichen der Stadt. Ihm verdankt sie den Beinamen Stadt der Rosen.
Quelle: de.wikipedia.org

18.

0   0

Rosengarten


Rosarium (2)
Quelle: duden.de

19.

1   1

Rosengarten


Rosengarten ist eine Flurbezeichnung in der Gemarkung Lüdershausen, Gemeinde Brietlingen, Landkreis Lüneburg, Niedersachsen. Hier wird eine Weidefläche so bezeichnet.
C. Päpper an 2015-09-29

20.

2   4

Rosengarten


Der Flachs/Leinenanbau war früher in Deutschland weit verbreitet. Nach dem Mähen der Flachsstengel wurden diese f.d. Weiterverarbeitung in Bündeln in ein erdiges Wasser-Beet (Faulbeet) eingelegt, um sie danach in Fasern zerklopft zu Leinenfäden verarbeiten zu können. Diese Wasserbeete/Fäulungsanlagen hießen
> Das Roos (von "rösch, rösten etc.".) -
Deshalb gibt es in ganz Deutschland immer wieder die Gewann-Namen "Roosgarten" und "Rooswiesle" u.ä., die alle auf den Flachsanbau/Verarbeitung hinweisen. Das Roos wurde später fälschlicherweise (unter Weglassung eines "o") mit Rosen i.V. gebracht.
Hubert Roth an 2016-08-26


Bedeutung von Rosengarten hinzufügen.
Bedeutung:
NSFW / 18+
Wortanzahl

+ Weitere Optionen
Name:
E-mail: (* optional)
 

<< Schulgarten Eschentriebsterben >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen