Bedeutung Allokation
Was bedeutet Allokation? Hier finden Sie 15 Bedeutungen des Wortes Allokation. Sie können auch eine Definition von Allokation selbst hinzufügen.

1

0   0

Allokation


Al·lo·ka·ti·on, Al·lo·ka·ti·o·nen | , | , | [1] ''Wirtschaft'' Zuweisung oder Verteilung finanzieller oder anderer Mittel | [2] ''Informatik'' Reservierung von Hauptspeicher oder ander [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   0

Allokation


Eindeutschung des englischen Wortes Allocation.
Quelle: elektroniknet.de

3

0   0

Allokation


(engl. allocation) Unter Allokation wird die Aufteilung gegebener Ressourcenbestände (Produktionsfaktoren) auf unterschiedliche Verwendungsmöglichkeiten verstanden. Wegen der grundsätzlichen Ressou [..]
Quelle: manalex.de

4

0   0

Allokation


Unter Allokation bezeichnet man in der Volkswirtschaftslehre das Phänomen des ständigen Wechsels knapper Ressourcen von Produktionen mit abnehmender zu Produktionen mit zunehmender Produktivität be [..]
Quelle: immobilien-fachwissen.de

5

0   0

Allokation


Zuweisung von (i. d. R. finanziellen) Mitteln und Ressourcen. Die A.-Funktion kann sowohl aufgrund politischer Entscheidungen (z. B. durch Gesetze) erfüllt werden (politische A.) als auch mehr oder w [..]
Quelle: bpb.de

6

0   0

Allokation


Verteilung der verfügbaren Produktionsfaktoren auf die verschiedenen Produktionsmöglichkeiten in einer Volkswirtschaft. Da alle Produktionsfaktoren (Maschinen, Rohstoffe) Geld kosten (um sie zu kauf [..]
Quelle: bpb.de

7

0   0

Allokation


Antizyklische Finanzpolitik Asset Meltdown Ausgabenquote Ausschließliche Gesetzgebung Automatische Stabilisatoren
Quelle: lexikon-finanzpolitik.de

8

0   0

Allokation


Zu Beginn des Emissionrechtehandels müssen die Emissionsrechte an die Verpflichteten ausgegeben bzw. zugeteilt werden. Man unterscheidet grundsätzlich zwei Möglichkeiten der Ausgabe: das Grandfathering und die Auktion.
Quelle: klimaktiv.de

9

0   0

Allokation


ZuteilungZu Beginn des Emissionrechtehandels müssen die Emissionsrechte an die Verpflichteten ausgegeben bzw. zugeteilt werden. Man unterscheidet grundsätzlich zwei Möglichkeiten der Ausgabe: das G [..]
Quelle: co2-handel.de

10

0   0

Allokation


[in einem Etat] Zuweisung von finanziellen Mitteln, Materialien und Produktivkräften
Quelle: duden.de

11

0   0

Allokation


Unter Allokation (von lateinisch locare, mittellateinisch allocare ‚platzieren‘, im weiteren Sinne ‚zuteilen‘) versteht man allgemein die Zuordnung von beschränkten Ressourcen zu potentiellen [..]
Quelle: de.wikipedia.org

12

0   0

Allokation


Unter Allokation versteht man in der Informatik die Reservierung von Hauptspeicher oder anderer Betriebsmittel durch ein Computerprogramm.
Quelle: de.wikipedia.org

13

0   0

Allokation


Bei der Erstellung von Ökobilanzen steht Allokation für die Zuteilung von Emissions- und Energiebeiträgen zu der „eigentlichen Quelle“. Infolgedessen geht ein wiederverwertetes Produkt nur zu e [..]
Quelle: de.wikipedia.org

14

0   0

Allokation


Allokation leitet sich aus dem lateinischen Wort allocare ab und bedeutet soviel wie platzieren. In den Wirtschaftswissenschaften ist mit Allokation die Zuordnung von beschränkten Ressourcen zu poten [..]
Quelle: handelsblatt.com

15

0   0

Allokation


Zuweisung, Verteilung von Produktionsfaktoren in einem bestimmten Raum auf unterschiedliche VerwendungszweckePolitikFunktion des PreisesFunktionen des Marktesvgl. Koordination
Quelle: freetutorials.de


Bedeutung von Allokation hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< adiektywizacja Allokution >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen