Bedeutung Immission
Was bedeutet Immission? Hier finden Sie 12 Bedeutungen des Wortes Immission. Sie können auch eine Definition von Immission selbst hinzufügen.

1

1   0

Immission


Im·mis·si·on, Im·mis·si·o·nen | , | , | [1] Einwirkung von Verunreinigungen (Luftverschmutzung, Lärm) auf die Umwelt oder einen Messort; unabhängig vom Verursacher | von lateinisch imm [..]
Quelle: de.wiktionary.org

2

0   0

Immission


Das Ausmaß der Schadstoffeinwirkung hängt von ihrer Konzentration am Ort der Einwirkung und der Dauer dieser Einwirkung ab. Die Immission wird daher als Menge Schadstoff pro Menge [..]
Quelle: umweltlexikon-online.de

3

0   0

Immission


 Störungen durch schädliche Stoffe in der Luft wie
Quelle: fnl.de

4

0   0

Immission


nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) die auf Menschen, Tiere und Pflanzen, den Boden, das Wasser, die Atmosphäre sowie sonstige Sachgüter einwirkende Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen, Licht, Wärme, Strahlen u. ä. Umwelteinwirkungen.
Quelle: portal-tideelbe.de

5

0   0

Immission


Mit Immission bezeichnet man die Zuführung bzw. Einwirkung luftverunreinigender Stoffe (oder Lärm)auf ein bestimmtes Gebiet. Die maximal zulässigen Immissiongrenzwerte regelt die BundesImmissionsSc [..]
Quelle: heizungsratgeber.de

6

0   0

Immission


Immissionen sind auf Menschen, Tiere, Pflanzen oder Sachen einwirkende Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen, Licht, Wärme, Strahlung und ähnliche Umwelteinwirkungen. Ziel des gesetzlic [..]
Quelle: umweltdatenbank.de

7

0   0

Immission


Teil der Emission schädlicher Stoffe (Abgase aus Industrie, Straßenverkehr und Heizanlagen) sowie von Geräuschen, Erschütterungen, Gerüchen, Licht, Wärme und Strahlen, der auf Menschen, Tiere und Pflanzen sowie Sachgüter einwirkt. Ziel des gesetzlich geregelten Immissionsschutzes ist es, diese Immissionen so gering wie möglich zu halten. Da [..]
Quelle: inaro.de

8

0   0

Immission


Unter Immission versteht man die Einwirkung eines festen, flüssigen oder gasförmigen (Schad-)stoffes auf den Menschen, Tiere, Pflanzen oder auch auf unbelebte Materie wie Gebäude, den Erdboden oder Wasser. Durch das Bundesimmissionsschutzgesetz wird für alle Schadstoffe eine maximale Konzentration, die sog. Immissionskonzentrati [..]
Quelle: top-wetter.de

9

0   0

Immission


Immission (von Lateinisch immittere „hineinschicken, -senden“) bezeichnet im Deutschen Eintrag bzw. Einsetzung.
Quelle: de.wikipedia.org

10

0   0

Immission


Im ökologischen Sinn: Einwirken von Schadstoffen (Luftverunreinigung, Lärm, Strahlen) auf Menschen, Tiere und Pflanzen.
Quelle: verlag-fuchs.ch

11

0   1

Immission


(lat. [F.] immissio) ist die Zuführung unwägbarer Stoffe. Bereits im römischen Recht muss der Eigentümer eines Grundstückes das Eindringen von Rauch, Wasser und dergleichen auf das Grundstück du [..]
Quelle: koeblergerhard.de

12

0   1

Immission


Als Immission werden schädliche Umwelteinwirkungen bezeichnet, "die nach Art und Ausmaß oder Dauer geeignet sind, Gefahren, erhebliche Nachteile oder erhebliche Belästigungen für die Allgemeinheit [..]
Quelle: immobilien-fachwissen.de


Bedeutung von Immission hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Nagetier jemandem einen Bären aufbinden >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen