Bedeutung Nutzfeuer
Was bedeutet Nutzfeuer? Hier finden Sie 3 Bedeutungen des Wortes Nutzfeuer. Sie können auch eine Definition von Nutzfeuer selbst hinzufügen.

1

2   0

Nutzfeuer


Bei einem Nutzfeuer erfolgt die Verbrennung kontrolliert, zum Beispiel in einem Ofen, einem Dampfkessel Feuerung oder Lagerfeuer, zum Erwärmen oder Verbrennen von Gegenständen o.ä. Das Gegenteil ist ein Schadenfeuer Brand
Quelle: versicherungsnetz.de

2

2   0

Nutzfeuer


Ein Nutzfeuer ist ein Feuer, das an seinem dafür vorgesehenen Ort entsteht und einem beabsichtigten Zweck dient (z.B. Feuer im Kamin, Feuer im Gartengrill, Feuer auf dem Gasherd, Feuer im Heizungskessel). Das Gegenteil zum Nutzfeuer ist das Schadenfeuer.
Quelle: vbv.ch

3

2   0

Nutzfeuer


Das Feuer (von althochdeutsch: fiur) bezeichnet die Flammen­bildung bei der Verbrennung unter Abgabe von Wärme und Licht. Voraussetzungen für die Entstehung und Aufrechterhaltung eines Feuers sind [..]
Quelle: de.wikipedia.org


Bedeutung von Nutzfeuer hinzufügen.
Wortanzahl
Name:
E-mail: (* optional)

<< Nursing Care Insurance NwSoBed >>

Bedeutung-von-woertern.com ist ein Wörterbuch geschrieben von Menschen wie du und ich.
Bitte hilf mit und füge ein Wort hinzu. Jede Art von Wörtern ist herzlich willkommen!

Bedeutung hinzufügen