dwarfy

Upvotes empfangen30
Downvotes empfangen5
Karma:24 (upvotes-downvotes)



0 verdiente Abzeichen

Keine Abzeichen gefunden.



Bedeutungen (30)

1.

8   1

Halleluja


Halleluja ist die deutsche Verschriftlichung vom hebräischen (hallelu-Jáh), was soviel heißt wie Preiset (hallelu) Gott (Jáh, Kurzform für Jehova), bzw. Lobet den Herrn! in dieser Form findet sich diese Aufforderung 23 mal im alten Testament.
 dwarfy (9. April 2014)

2.

6   2

hakuna matata


Mit Hakuna Matata meint man in der afrikanischen Sprache Swahili: Keine (Hakuna) Probleme (Matata), also vergleichbar mit unserem: Alles in Ordnung. Berühmt geworden ist dieser Spruch auch außerhalb seines Sprachraums durch den Film: Der König der Löwen.
 dwarfy (9. April 2014)

3.

2   0

obsolet


Obsolet bezeichnet eine Sache oder Haltung die nicht mehr zeitgemäß oder überflüssig ist. Dies kann z.B. ein alter Kalender sein oder aber auch eine Übergangslösung, die durch die richtige Lösung nicht mehr gebraucht wird.
 dwarfy (10. April 2014)

4.

2   0

Ida


Ida ist meist ein Mädchenname (vereinzelt wird er auch als Jungenname verwendet), welcher besonders häufig im skandinavischen Sprachraum verwendet wird. In Deutschland wird er auch schon sehr lange verwendet, war jedoch früher meist eine Abkürzung von Namen die mit Ida oder Idu begannen.
 dwarfy (10. April 2014)

5.

1   0

Nicole


Nicole ist ein Mädchenname, welcher von Nikolaus abgeleitet wurde. Der Name war in Deutschland lange Zeit sehr populär, in den 1970ern sogar zeitweise der beliebteste Mädchenname, hat danach aber an Popularität verloren. Am 6. Dezember ist der Namenstag von Nicole.
 dwarfy (10. April 2014)

6.

1   0

Quentin


Quentin ist ein relativ seltener Jungen-, manchmal aber auch Mädchenname. Es handelt sich dabei um die französische Form des lateinischen Quintus (übersetzt "der fünfte"). Bekannte Varianten sind auch Kwenten oder Quint.
 dwarfy (10. April 2014)

7.

1   0

Rosen


Rosen sind Blumen, die sich dadurch kennzeichnen, dass sie Stacheln (keine Dornen ;-) ) hat, Hagebutten bildet und gefiederte Blätter. Bereits seit über 2000 Jahren werden Rosen gezüchtet und es gibt schätzungsweise 150-250 verschieden Arten.
Ausserdem gilt die Rose als Blume der Liebe.
 dwarfy (10. April 2014)

8.

1   0

Lina


Lina ist ein alter Mädchenname, der auf die Abkürzung von Namen, welche mit -lina enden, wie z.B. Angelina, zurückgeht. Er war besonders beliebt in der Zeit bis 1930, hat jedoch die letzten zehn Jahre ein Revival gehabt und war 2011 sogar einer der zehn beliebtesten Mädchennamen in Deutschland.
 dwarfy (10. April 2014)

9.

1   0

Noah


Noah ist ein meist männlicher Vorname. Er stammt aus dem hebräischen und bedeutet in etwa: Ruhe bringen, Trost
Noah ist auch eine Figur aus der Bibel. Als Gott dort die Menschen für ihre Sünden bestrafen will, beauftragt er Noah ein großes Boot (die Arche) zu bauen um von jeder Tierart ein Paar vor der nahenden Sintflut zu retten.
 dwarfy (10. April 2014)

10.

1   0

Maria


Maria ist ein Mädchenname, jedoch wird er in katholischen Gegenden manchmal auch als zweiter Vorname bei Jungen verwendet. Maria stammt vom hebräischen Namen Mirjam ab. Die berühmteste Maria in der Geschichte ist sicherlich Maria, die Mutter Jesu. Aus diesem Grunde wurde der Name im Mittelalter wenig verwendet, da er etwas besonderes bleiben sollte.
 dwarfy (10. April 2014)


Um alle 30 Bedeutungen zu sehen, bitte einloggen